Textausrichtung zuverlässig zuweisen



Excel-Version: 8.0 (Office 97)
nach unten

Betrifft: Textausrichtung zuverlässig zuweisen
von: Maria Winter
Geschrieben am: 21.06.2002 - 11:30:31

Hallo Excel-Kundige!

Excel toggelt ja dummerweise die Formatierungseinstellungen. Wie bekomme ich also eine Textausrichtung definitiv zugewiesen?

Wenn im markierten Range einige Zellen anders ausgerichtet sind, wird die Einstellung (z.B. per WBK.Sheets(sht).Rows("1:2").HorizontalAlignment = xlCenter) korrekt ausgeführt. War alles schon zentriert, wird "entzentriert".

Zumindest hab ich es mir jetzt so zusammengereimt. Jedenfalls funktioniert es mal, mal nicht.

Wie erreiche ich _zuverlässig_ mein Resultat? Außer per Hand und mit Sichtkontrolle natürlich...

Thx in advance!

nach oben   nach unten

Re: Textausrichtung zuverlässig zuweisen
von: Nike
Geschrieben am: 21.06.2002 - 18:47:51

Hi,
ich hab`s noch nicht versucht,
aber vielleicht vorher jede Zelle checken und wenn
das alignment nicht stimmt entsprechend zuweisen?

Oder erst alles auf default und dann auf mittig? - geht vielleicht schneller bei vielen Zellen...

Bye

Nike


nach oben   nach unten

Re: Textausrichtung zuverlässig zuweisen
von: Maria Winter
Geschrieben am: 21.06.2002 - 20:07:47

Also, ich hab sowohl das mit dem vorher checken als auch das mit dem default schon versucht. Erfolglos. :-(

Vielleicht liegt es auch daran, daß einige der Zellen gemergt sind? Das führt ja öfters mal zu seltsamen Ergebnissen...

Danke erstmal soweit, bin weiterhin für jede Idee dankbar.

Greetinx

Maria

nach oben   nach unten

Re: Textausrichtung zuverlässig zuweisen
von: Nike
Geschrieben am: 21.06.2002 - 20:22:25

Hi,
verbindest du die Zellen du vorher oder nachher?
ggf. die Ausrichtung nach dem Zusammenführen definieren?

Bye

Nike


nach oben   nach unten

Re: Textausrichtung zuverlässig zuweisen
von: Maria Winter
Geschrieben am: 24.06.2002 - 09:57:42

Hallo Nike!

Huch, da scheine ich die Antwort vom WE nicht abgeschickt zu haben...

Die Zellen sind schon gemergt. Einfach ent-mergen, wieder mergen und dann ausrichten geht leider nicht, da die zu mergende Spaltenanzahl je nach Datei differiert.

Greetinx

Maria


 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Textausrichtung zuverlässig zuweisen"