Komplette Arbeitsmappe kopieren mit Zellenname

Bild

Betrifft: Komplette Arbeitsmappe kopieren mit Zellenname
von: Larissa Apfel
Geschrieben am: 29.05.2015 08:34:19

Hallo ihr Lieben,
ich habe eine Frage bezüglich der Zellennamen:
Ich möchte den kompletten Inhalt plus der geänderten Zellennamen (also meine Zellen heißen nicht mehr A1 etc.) kopieren und in eine neue Arbeitsmappe kopieren (im gleichen Workbook).
Gibt es dafür einen Trick?
Liebe Grüße

Bild

Betrifft: AW: Komplette Arbeitsmappe kopieren mit Zellenname
von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 29.05.2015 10:38:53
das geht nicht. In einer Arbeitsmappe kann es nur eine Arbeitsmappe geben nicht 2


Bild

Betrifft: widersprüchl.: neue Arbeitsmappe oder gleiche? ...
von: der neopa C
Geschrieben am: 29.05.2015 10:42:19
Hallo Larissa,
... markiere das bzw. die zu kopierenden Tabellenblätter im Tabellenblattreiter und dann aktiviere die rechte Maustaste. Wähle dort "verschieben und kopieren" und dann für neue Arbeitsmappe wähle unter "Zur Mappe" entsprechend aus und setze einen Haken in die Option "Kopie erstellen" erstellen.
Deine definierten Bereichsnamen gelten dann bei gleicher Arbeitsmappe nur im jeweiligen Tabellenblatt.
Gruß Werner
.. , - ...

Bild

Betrifft: AW: Widersprüche
von: Klexy
Geschrieben am: 29.05.2015 11:25:00
Hinweis:
Arbeitsmappe und Workbook sind Synonyme und heißen auf Normaldeutsch Excel-Datei
Was du meinst, ist Arbeitsblatt, Tabellenblatt, Blatt oder Worksheet.
Ergänzung zu Werner:
im neuen Tabellenblatt kannst du bei der Eingabe von =Zellennameblabla dann zwischen dem Bezug ins Originalblatt und dem Bezug ins neue Blatt wählen. In allen anderen Blättern ist der Bezug immer auf das Originalblatt.

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Komplette Arbeitsmappe kopieren mit Zellenname"