CommandButton mit VBA-Code zuweisen

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Bild

Betrifft: CommandButton mit VBA-Code zuweisen
von: Hermann
Geschrieben am: 30.10.2015 19:22:06

Hallo zusammen,
das ersteTabellenblatt in meiner Exceltabelle (mit ca. 100 Tabellenbl.) ist ein Inhaltsverzeichnis mit Hyperlinks zum Aufrufen der einzelnen TabBlätter.
Das TabBlatt „Inhaltsverzeichnis“ wird durch einen VBA-Code erstellt. Kommt ein neues TabBlatt hinzu, rufe ich mit Alt + F8, Makro auswählen, ausführen den Code auf.
Das TabBlatt „Inhaltsverzeichis“ wird gelöscht und wieder neu, mit den akt. TabBlättern erstellt. Ferner wird mir durch den Code ein CommandButton erstellt. Funktioniert super!
Jetzt kommts:
Ich möchte den Code nicht mit Alt + F8 aufrufen, sondern durch das ClickEreignis auf den Button. Dies gelingt mir nicht!!
Wenn ich mit der rechten Maustaste direkt auf den Button klicke und das Makro zuweise, ist es nach 1 mal klicken auf den Button wieder weg, weil das ganze Sheet gelöscht und wieder neu erstellt wird. Hoffentlich benötige ich hierzu kein Klassenmodul.
Vielleicht könnt Ihr mir helfen.
Gruß, Hermann
VBA Teil:
With ActiveSheet.OLEObjects("CommandButton1").Object
.Caption = "Aktualisieren"
.BackColor = Val("&H" & "66FFFF") 'RGB(255,192,0)
.OnAction = "Inhaltsverzeichnis_erstellen"
End With

Bild

Betrifft: AW: CommandButton mit VBA-Code zuweisen
von: Hermann
Geschrieben am: 30.10.2015 19:25:37
Warum der Text wieder doppelt erscheint, weiß ich auch nicht.

Bild

Betrifft: AW: CommandButton mit VBA-Code zuweisen
von: fcs
Geschrieben am: 31.10.2015 01:17:31
Hallo Hermann,
benutze zum Abschluss deiner Fragen/Antworten nach der Sendebestätigung den Link unten rechts "Zurück zum Forum" und nicht die Zurückfunktionen des Browsers.
Sei nicht zu ungeduldig manchmal dauert es ein bischen bis die Frage/Antwort in der Liste im Forum erscheint.
Und manchmal passiert es einfach.
Gruß
Franz

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "CommandButton mit VBA-Code zuweisen"