Minimum mit Bedingung

Bild

Betrifft: Minimum mit Bedingung
von: Thomas
Geschrieben am: 15.11.2015 21:25:46

Hallo an alle !
Ich habe eine Tabelle mit Preisen in Spalte D und Warenbezeichnungen in Spalte A.
Das Minimum aus Spalte D bekommt man leicht über =MIN(D:D).
Gibt es eine Möglichkeit, das Minimum mit bestimmten Bedingungen zu verknüpfen ?
Beispiel: Ich suche den geringsten Preis aus Spalte D aber nur bezogen auf Werte in Spalte A = "XYZ" UND Preis in Spalte D ungleich 0.
In der Formelsuche habe ich dazu nichts passendes gefunden.
Vielen Dank im Voraus für jeden Tipp,
Thomas

Bild

Betrifft: AW: Minimum mit Bedingung
von: Sepp
Geschrieben am: 15.11.2015 21:29:09
Hallo Thomas,

AGGREGAT(15;6;D1:D1000/(A1:A1000="XYZ")/(D1:D1000<>0);1)
Gruß Sepp


Bild

Betrifft: AW: Minimum mit Bedingung
von: Thomas
Geschrieben am: 15.11.2015 21:33:29
Hallo Sepp,
vielen Dank für die schnelle Hilfe - das ist super !
Die Funktion hab ich noch nie gehört, ist die neu in Excel ?
Wofür steht denn das 15 und 6 ?
Gruß,
Thomas

Bild

Betrifft: AW: Minimum mit Bedingung
von: Werner
Geschrieben am: 15.11.2015 21:39:19
Hallo Thomas,
gib mal bei Tante google excel aggregat ein.
Gruß Werner

Bild

Betrifft: AW: Minimum mit Bedingung
von: Thomas
Geschrieben am: 15.11.2015 21:43:54
Danke.
Gruß,
Thomas

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Minimum mit Bedingung"