Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
420to424
420to424
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Inhaltsverzeichnis

Mittelwert mit Bedingung

Mittelwert mit Bedingung
Jan
Hallo zusammen,
da die Suchfunktion des Forums mich nicht weiterbrachte, stelle ich hier mal meine (wahrscheinlich doofe ;)) Frage:
Mittels der Mittelwertfunktion möchte ich (klar) den Mittelwert einer Spalte berechnen. Das Ganze funktioniert auch, allerdings möchte ich nur Zellen berücksichtigt haben, welche einen Wert größer 0 haben, da sonst mein Ergebnis verfälscht würde.
Im Moment sieht´s bei mir so aus =MITTELWERT(D8:D18)
Da ich furchtbar auf dem Schlauch stehe, würde ich mich sehr über Antworten freuen.
Vielen Dank im Voraus!
Jan

3
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Benutzer
Anzeige
AW: Mittelwert mit Bedingung
Mac4
Hallo Jan,
nimm folgende Matrixformel:
{=MITTELWERT(Wenn(D8:D18&gt0;D8:D18))}
Die geschweiften Klammern werden zum Abschluß mit Strg+Shift+Return automatisch erzeugt!
Marc
AW: Mittelwert mit Bedingung
29.04.2004 13:11:45
Jan
Hallo Marc,
Perfekt, vielen Dank für die Hilfe!!!
Gruß, Jan

334 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige