Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema MsgBox
BildScreenshot zu MsgBox MsgBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Tabellenblatt speichern Fehler

Betrifft: Tabellenblatt speichern Fehler von: Guesa
Geschrieben am: 06.12.2015 20:14:18

Hallo Forum
Hoffe mal wieder auf Eure Hilfe
Habe den Code im Forum gefunden und habe folgendes Problem:
Das abspeichern funktioniert wunderbar allerdings, wenn ich diese öffnen will bekomme ich eine "Format" Fehlermeldung. Wenn ich im Code von xls auf xlsm ändere bekomme ich eine Fehlermeldung beim abspeichern.

Schon mal schönen Dank im vorraus

Gruß
Guesa
https://www.herber.de/bbs/user/102041.xlsm

  

Betrifft: AW: Tabellenblatt speichern Fehler von: Sepp
Geschrieben am: 06.12.2015 20:33:01

Hallo Guesa,

du musst das FileFormat angeben!

Ich hab den Code etwas umgestellt!

' **********************************************************************
' Modul: Modul1 Typ: Allgemeines Modul
' **********************************************************************

Option Explicit

Sub Speichern()
Dim wb As Workbook
Dim strFileName As String

On Error GoTo ErrorHandler
Application.DisplayAlerts = False

With ThisWorkbook.Worksheets("Tabelle2")
  strFileName = .Range("B1") & "\" & .Range("C1") & ".xlsx"
  'strFileName = .Range("B1") & "\" & .Range("C1") & ".xls"
End With

ActiveSheet.Copy

With ActiveWorkbook
  .SaveAs strFileName, FileFormat:=xlOpenXMLWorkbook
  'Oder als xls
  '.SaveAs strFileName, FileFormat:=xlWorkbookNormal
  .Sheets(1).Shapes("speichern1").Delete
  .Close True
End With

ErrorHandler:
If Err.Number > 0 Then MsgBox Err.Description, , "Fehler: " & Err.Number
Application.DisplayAlerts = True
End Sub


Gruß Sepp



  

Betrifft: AW: Tabellenblatt speichern Fehler von: Nepumuk
Geschrieben am: 06.12.2015 20:36:09

Hallo,

versuch es mal so:

Public Sub Speichern()
    ActiveSheet.Copy
    ActiveSheet.Shapes("speichern1").Delete
    ActiveWorkbook.SaveAs Filename:=Range("B1").Value & "\" & Range("C1").Value & ".xlsm", _
        FileFormat:=xlOpenXMLWorkbookMacroEnabled
    ActiveWorkbook.Close
End Sub

Gruß
Nepumuk


  

Betrifft: AW: Tabellenblatt speichern Fehler von: Guesa
Geschrieben am: 06.12.2015 20:59:59

Hallo Sepp u. Nepumuk

Sepp: Kommt eine Meldung "Fehler 9" und
"Index außerhalb des gültigen Bereichs" danach wird es abgespeichert

Von Dir Nepuumuk läuft es ohne Fehler

Danke an Euch Beide für die schnelle Rückmeldung

Gruß
Guesa


  

Betrifft: AW: Tabellenblatt speichern Fehler von: Sepp
Geschrieben am: 06.12.2015 21:05:14

Hallo Guesa,

hab's aber in deiner Datei getsetet!

Gruß Sepp



  

Betrifft: AW: Tabellenblatt speichern Fehler von: Guesa
Geschrieben am: 06.12.2015 21:30:33

Hallo Sepp
Habs gerade nochmal getestet mit xls aber kommt die gleiche Meldung.
Kann es an verschiedenen Versionen liegen? Ich hab hier 2007

Gruß
Guesa


  

Betrifft: AW: Tabellenblatt speichern Fehler von: Sepp
Geschrieben am: 06.12.2015 21:47:00

Hallo Guesa,

versuch es mal so.

' **********************************************************************
' Modul: Modul1 Typ: Allgemeines Modul
' **********************************************************************

Option Explicit

Sub Speichern()
Dim wb As Workbook
Dim strFileName As String

On Error GoTo ErrorHandler
Application.DisplayAlerts = False

With ThisWorkbook.Worksheets("Tabelle2")
  strFileName = .Range("B1") & "\" & .Range("C1") & ".xlsx"
  'strFileName = .Range("B1") & "\" & .Range("C1") & ".xls"
End With

ActiveSheet.Copy

With ActiveWorkbook
  .SaveAs strFileName, FileFormat:=51
  'Oder als xls
  '.SaveAs strFileName, FileFormat:=-4143
  .Sheets(1).Shapes("speichern1").Delete
  .Close True
End With

ErrorHandler:
If Err.Number > 0 Then MsgBox Err.Description, , "Fehler: " & Err.Number
Application.DisplayAlerts = True
End Sub


Gruß Sepp



  

Betrifft: AW: Tabellenblatt speichern Fehler von: Guesa
Geschrieben am: 07.12.2015 18:54:27

Hi Sepp
"Fehler 9" Meldung ist weg "Index außer Bereich" noch da.


  

Betrifft: AW: Tabellenblatt speichern Fehler von: Sepp
Geschrieben am: 07.12.2015 18:58:26

Hallo Guesa,

dann heußt deine Tabelle nicht 'Tabelle2' der das Shape nicht 'speichern1'!

Gruß Sepp



  

Betrifft: AW: Tabellenblatt speichern Fehler von: Guesa
Geschrieben am: 07.12.2015 19:12:23

Hi Sepp

Hab gerade nochmal in die Datei geschaut die ich mit hochgeladen hatte. Sie heißt Tabelle2


  

Betrifft: AW: Tabellenblatt speichern Fehler von: Guesa
Geschrieben am: 07.12.2015 19:13:01

Hi Sepp

Hab gerade nochmal in die Datei geschaut die ich mit hochgeladen hatte. Sie heißt Tabelle2


  

Betrifft: Und das Shape? von: Sepp
Geschrieben am: 07.12.2015 19:16:09

Hallo Guesa,

sonst lade die Datei mit der Fehlermeldung mal hoch.


Gruß Sepp



  

Betrifft: Und das Shape? von: Sepp
Geschrieben am: 07.12.2015 19:16:11

Hallo Guesa,

sonst lade die Datei mit der Fehlermeldung mal hoch.


Gruß Sepp



  

Betrifft: AW: Und das Shape? von: Guesa
Geschrieben am: 07.12.2015 19:34:59

Hi Sepp
hier nochmal die Datei

https://www.herber.de/bbs/user/102075.xlsm


  

Betrifft: AW: Und das Shape? von: Sepp
Geschrieben am: 07.12.2015 20:07:48

Hallo Guesa,

nicht nachvollziehbar! Läuft wie erwartet!

Kommentiere mal die Fehlerbehandlung aus und sag, wo der Code hängt!

Sub Speichern()
Dim wb As Workbook
Dim strFileName As String

'On Error GoTo ErrorHandler
'Application.DisplayAlerts = False

With ThisWorkbook.Worksheets("Tabelle2")
  strFileName = .Range("B1") & "\" & .Range("C1") & ".xlsx"
  'strFileName = .Range("B1") & "\" & .Range("C1") & ".xls"
End With

ActiveSheet.Copy

With ActiveWorkbook
  .SaveAs strFileName, FileFormat:=51
  'Oder als xls
  '.SaveAs strFileName, FileFormat:=-4143
  .Sheets(1).Shapes("speichern1").Delete
  .Close True
End With

'ErrorHandler:
'If Err.Number > 0 Then MsgBox Err.Description, , "Fehler: " & Err.Number
'Application.DisplayAlerts = True
End Sub


Gruß Sepp



  

Betrifft: AW: Und das Shape? von: Guesa
Geschrieben am: 07.12.2015 20:22:18

Hi Sepp

Der Code hängt nicht, wird alles ausgeführt bzw. richtig gespeichert und ich kann die abgespeicherte Datei auch ohne Probleme öffnen.
Es öffnet sich die MsgBox und gibt diese Meldungen aus zuerst kommt "Fehler 9" und dann "Index außer Bereich"
Wenn ich im Code <>9 eingebe kommen keine Fehlermeldungen mehr

Gruß
Guesa


  

Betrifft: AW: Und das Shape? von: Sepp
Geschrieben am: 07.12.2015 20:44:42

Hallo Guesa,

wo im Code bitte, gibst du "<>9" ein?

Hat deine Originaldatei noch anderen Code?

Gruß Sepp



 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Tabellenblatt speichern Fehler"