Blatt als datei speichern

Bild

Betrifft: Blatt als datei speichern von: gudi
Geschrieben am: 12.03.2005 16:17:54

Hilfee,Hilfeeee,,,

hallo zusammen, heute habe ich ein Makro von Hajo (Danke) bekommen was auch soweit funkioniert, aber ein Detail habe ich noch,,??
Ich möchte aus eine Mappe, ein bestimmte Blatt nach bearbeitung kopieren/speichern und in ein vorgegebene Verzeichniss ablegen.
Das alles funkioniert...
Problem ist das die Zieldatei(Enddatei) nach kopieren/speichern noch offen bleibt ,was ich unbedingt vermeiden will, so muss ich die Enddatei noch mannuel Schliesen ??
Geht's ürgendwie automatisch_ohne mannuel zu schliesen ???

Siehe Beispiel

https://www.herber.de/bbs/user/19577.xls


Danke

Bild


Betrifft: AW: Blatt als datei speichern von: wernerh.
Geschrieben am: 12.03.2005 16:41:14

Hallo Gudi,

sinnvoller und lieber gesehen ist es, die frage im alten Thread auf "offen" zu stellen als neue threads zu eröffnen ...

...
ActiveWorkbook.SaveAs Filename:="K:\ALLE\" & StDateiname & ".xls"
ActiveWorkbook.close
....

sollte es tun.
gruß
werner


Bild


Betrifft: AW: Blatt als datei speichern von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 12.03.2005 16:48:39

Hallo gudi,

warum immer zu dem gleichen Problem einen neuen Beitrag?
Wie soll man das wieder im Archiv finden.
Ich für meine Teil habe eingestellt das ich automatisch benachrichtigt werden, wenn neue Antworten eingehen. Bin ich wieder am Rechner benatwortew ich als erstes die Mail.

Aber ich habe mir jetzt notiert das ich die Benachrichtigzungen von Dir nicht mehr beantworten brauche, da Du ja inzwischen neue Beiträge dazu auf machst.

Gruß Hajo

Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen.


Bild


Betrifft: AW: Blatt als datei speichern von: gudi
Geschrieben am: 13.03.2005 11:04:02

hallo zusammen,,

soryyy Hajo ,
ich weiss das mit neuem eintrag nicht sinvolles war..
Ich habe gedacht das du nicht mehr antwortest auf meine letzte Frage in vorherigem Beitrag.

Vielen Dank + gruss

gudi


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Blatt als datei speichern"