Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema CommandButton
BildScreenshot zu CommandButton CommandButton-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Excel Worksheet in PDF Datei umwandeln | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Excel Worksheet in PDF Datei umwandeln von: Benedikt
Geschrieben am: 28.02.2010 21:48:55

hallo excel spezialisten

ich möchte gerne ein excel worksheet in eine pdf datei umwandeln, wie kann ich das machen??

das ganze sollte über einen makro möglich sein, denn ich möchte einen button dafür einsetzen (CommandButton1_Click), gleichzeitig möchte ich das sich die pdf datei automatisch im hintergrund in einem ordner meiner wahl abspeichert, wobei der speichername der PDF datei sich aus einer Textbox-Eingabe des Users ergibt. Das Workbook sollte jedoch seinen dateinamen beibehalten und sollte daher nicht überspeichert werden. Also

1) Worksheet in pdf umwandeln
2) pdf unter gewähltem Namen abspeichern
3) pdf datei unter bestimmten pfad speichern

ist dies mit excel überhaupt möglich??? ich hoffe ihr könnt mir helfen es ist sehr wichtig für mich.

für eure hilfe bedanke ich mich jetzt schon.

gruss benny

schönes rest-wochenende

  

Betrifft: AW: Excel Worksheet in PDF Datei umwandeln von: OttoH
Geschrieben am: 28.02.2010 22:11:37

Hallo Benny,

das ist grundsätzlich möglich. Ich benutze z.B. PDF995 um PDF-Dateien aus beliebigen Anwendungen zu erzeugen. Der druckertreiber PDF995 ist so eingestellt, dass er seine Dateien immer in denselben Ordner speichert und auch immer denselben Namen verwendet. Es muss dann ein VBA-chen ersetllt werden, dass
- PDF995 als Druckertreiber anspricht
- die erzeugte Datei umbenennt und ggf auch noch in einen anderen Ordner kopiert.

Was mit PDF995 (übrigens kostenlos) klappt, sollte auch mit anderen Pdf-Generatoren möglich sein.


Gruß OttoH


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Excel Worksheet in PDF Datei umwandeln"