Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

In PDF konvertieren | Herbers Excel-Forum


Betrifft: In PDF konvertieren von: Michael
Geschrieben am: 25.11.2009 16:31:57

Hallo liebe Excel Freunde,

anbei meine Frage die mir Kopfzerbrechen bereitet. Ich konvertiere eine Excel Datei mit verschiedenen Tabellenblättern in das PDF Format, über Drucken - Adobe PDF. Er konvertiert alles bis auf das letzte Tabellenblatt, dafür erstellt er ein neues PDF-File. Wisst ihr woran das liegt? Ích würde gerne die komplette Arbeitsmappe in einem PDF erhalten. Bei den Druckeinstellungen habe ich die Optionen alle ausgewählten Blätter und gesamte Arbeitsmappe bereits getestet.

Gruß
Michael

  

Betrifft: Unterschiedliche Seitenlayouts von: NoNet
Geschrieben am: 25.11.2009 16:48:17

Hallo Michael,

das könnte an unterschiedlichen Seitenlayouts liegen :
Sobald sich eine der Einstellungen Skalierung, Drucker, DPI-Anzahl etc. unterscheidet, druckt Adobe das Tabellenblatt in eine separate PDF-Datei.
Stelle sicher, dass diese Einstellungen auf allen Blättern identisch sind !

Gruß, NoNet


  

Betrifft: AW: Unterschiedliche Seitenlayouts von: Michael
Geschrieben am: 27.11.2009 09:38:29

Vielen Dank für den Tipp. Ich werde das gleich ein mal probieren.

Gruß
Michael


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "In PDF konvertieren"