einzelnes Tabellenblatt speichern?

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
InputBox MsgBox
Bild

Betrifft: einzelnes Tabellenblatt speichern?
von: MichiM
Geschrieben am: 21.09.2003 12:21:55

Hallo...

es gibt ja die Möglichkeit ein einzelnes Tabellenblatt in einer anderen Datei bzw. oder als neue Datei zu speichern. Davon gibt es ja genug Forumeinträge.

Besteht auch die Möglichkeit, ein einzelnes Tabellenblatt in der aktiven Mappe zu speichern (ohne den Rest der Mappe)?

Das Problem was ich habe:
Ich habe eine Mappe mit > 30 Blättern. Durch eine Eingabemaske werden Daten in in den Blättern aktualisiert bzw. erweitert und sollen dann abgespeichert werden (zum Schluss des Makros) und nicht erst, wenn die Mappe geschlossen wird.

Das speichern der ganzen Mappe dauert aber recht lange (fast 40 Sekunden)!
Und das nur, weil ich z.B. ein A mit einem B getauscht habe.

Also, das Makro soll in Tabelle (Name) die Daten einfügen und anschliessend nur die Tabelle (Name) abspeichern - der Rest der Mappe bleibt ja unverändert.

MichiM

Bild


Betrifft: AW: einzelnes Tabellenblatt speichern?
von: geri
Geschrieben am: 21.09.2003 12:25:05

Hallo Michi

möchtest du aus der Mappe ein Blatt speichern dann dies aus Forum


Sub Speichern_blatt()
 
  Application.ScreenUpdating = False
  ActiveSheet.Copy
  
Dim neuName As String
'neuName = Range("N15")
neuName = InputBox("Unter welchem Namen soll die Datei gespeichert werden?")
'Pfad anpassen "C:\???????\
ActiveWorkbook.SaveAs Filename:="C:\DATEN\" & neuName & ".xls", FileFormat:=xlNormal, _
Password:="", WriteResPassword:="", ReadOnlyRecommended:=False, _
CreateBackup:=False
'Pfad anpassen "C:\???????\
MsgBox " Die Datei wurde unter C:\DATEN\ " & neuName & " gespeichert !", vbibformation
  Application.ScreenUpdating = True
End Sub



versuche es

gruss geri


Bild


Betrifft: AW: einzelnes Tabellenblatt speichern?
von: MichiM
Geschrieben am: 21.09.2003 12:44:21

Hallo geri,
wenn ich das richtig verstehe, habe ich mich nicht richtig ausgedrückt.

Wenn ich oben auf die Diskette klicke (bzw. per Makro ausführe) wird die gesamte Mappe gespeichert. Es soll aber nur die Tabelle(Name) gespeichert werden (und zwar in der Mappe!).

So wie ich das Posting aus dem Forum sehe, wird die Tabelle aber in einer neuen Datei gespeichert - und nicht intern in der Mappe.

Gruss
MichiM


Bild


Betrifft: noch offen - einzelnes Tabellenblatt speichern?
von: geri
Geschrieben am: 21.09.2003 12:50:09

Michi

ich denke das geht nicht, habe ich noch nie gelesen (was natürlich nicht s heissen soll)

gruss geri


Bild


Betrifft: noch offen - einzelnes Tabellenblatt speichern?
von: MichiM
Geschrieben am: 21.09.2003 13:02:49

trotzdem danke, geri...

Die Frage bleibt: Ist es möglich? Wenn ja, WIE?


Bild


Betrifft: Geht schon...
von: Ramses
Geschrieben am: 21.09.2003 13:09:07

Hallo

Setze unter "Extras - Optionen > Register "Berechnen" " die Option auf "Manuelles Berechnen" und deaktiviere die Option "Vor dem Speichern neu berechnen"

Nun kannst du in deinem Code, oder einem Makro dem du eine Schaltfläche zuweist, mit

ActiveSheet.Calculate

nur das aktive Blatt berechnen.

ACHTUNG:
Tust du das nicht, werden prinzipiell keine Berechnungen mehr in dieser Mappe durchgeführt.
Also auf eigene Verantwortung :-) !

Gruss Rainer


Bild


Betrifft: Geht schon...?? Nicht so richtig...
von: MichiM
Geschrieben am: 21.09.2003 13:44:10

Hi Rainer,
also, habe die Einstellungen entsprechend geändert und das Makro ergänzt.

Er meckert aber immer ActiveWorkbooks.Save an.
Habe dann mal den Befehl geändert (bin ja Anfänger und learn-by-doing) und ActiveSheet.Save eingegeben. Klappt auch nicht.
Und nur mit der Berechnung nimmt er ohne ein manuelles speichern (was ja wieder dauert) den geänderten Wert nicht an.
Habe ich bei der umsetzung deines Vorschlages etwas falsch gemacht?

MichiM


Bild


Betrifft: Leider doch...
von: Ramsese
Geschrieben am: 21.09.2003 14:01:37

Hallo,

das ist ein Denkfehler meinerseits.
Ich hatte es so verstanden, dass du nur die Tabelle neu berechnen willst.

Wenn die Mappe gespeichert werden soll, muss immer die ganze Mappe gespeichert werden.
Es kann nicht nur EINE Tabelle gespeichert werden.

Sorry.

Gruss Rainere


Bild


Betrifft: Danke trotzdem oT
von: MichiM
Geschrieben am: 21.09.2003 14:15:41




 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " einzelnes Tabellenblatt speichern?"