Tabellenreiter ein/aus per VBA

Bild

Betrifft: Tabellenreiter ein/aus per VBA
von: danny
Geschrieben am: 20.02.2005 16:19:18
Hallo zusammen
in einigen Exceldateine möchte ich per KLICK die Registerreiter ein-bzw. ausblenden. Habe dazu folgendes progammiert. Klappt aber nicht
kann jemand helfen


Sub RegisterAusEin()
 With ActiveWindow
    .DisplayWorkbookTabs = Not .DisplayWorkbookTabs
 End With
End Sub

Bild

Betrifft: ... und was klappt daran nicht ? o.T.
von: Ramses
Geschrieben am: 20.02.2005 16:23:59
...
Bild

Betrifft: AW: ... und was klappt daran nicht ? o.T.
von: danny
Geschrieben am: 20.02.2005 16:25:16
der button reagiert nicht auf das makro
Bild

Betrifft: Hast du das Makro dem Button zugewiesen ? o.T.
von: Ramses
Geschrieben am: 20.02.2005 16:26:27
...
Bild

Betrifft: AW: Hast du das Makro dem Button zugewiesen ? o.T.
von: danny
Geschrieben am: 20.02.2005 16:27:28
ja habe ich
Bild

Betrifft: AW: Hast du das Makro dem Button zugewiesen ? o.T.
von: Ramses
Geschrieben am: 20.02.2005 16:39:05
Hallo
Glaub ich nicht.
Das Makro funktioniert einwandfrei.
Button anwählen
Rechte Maustaste
Makro zuweisen
Makro auswählen
Fertig
Anklicken.
Wenn's nicht tut, die Datei schliessen und neu öffnen.
Bei der Abfrage ob Makros aktiviert werden sollen, Bestätigen.
Kommt die Nachfrage nicht, die Sicherheitsstufe unter "Extras - Makro - Sicherheit" auf Mittel" stellen
Gruss Rainer
Bild

Betrifft: danke klappt jetzt ;-), warum auch immer
von: danny
Geschrieben am: 20.02.2005 16:49:00
.-)
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Tabellenreiter ein/aus per VBA"