Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

VBA erzeugtes Tabellenblatt mit Makro hinterlegen

Betrifft: VBA erzeugtes Tabellenblatt mit Makro hinterlegen von: Florian K
Geschrieben am: 21.08.2014 09:14:44

Hallo,

ich erzeuge mittels Makro ein neues Tabellenblatt und gestalte dieses entsprechend via VBA. Gibt es eine Möglichkeit das erzeugte Tabellenblatt zusätzlich via VBA mit einem Makro zu hinterlegen? Ich würde gerne eine Sub Worksheet_Activate() auf diesem erzeugten Blatt einfügen.

Ist dies möglich?

  

Betrifft: AW: VBA erzeugtes Tabellenblatt mit Makro hinterlegen von: Luschi
Geschrieben am: 21.08.2014 09:55:34

Hallo Florian,

hier findest Du Beispiele dazu:

http://vba1.de/vba/020makrorein.php

Gruß von Luschi
aus klein-Paris


  

Betrifft: AW: VBA erzeugtes Tabellenblatt mit Makro hinterlegen von: Ewald
Geschrieben am: 21.08.2014 12:06:02

Hallo,

warum erstellst du nicht eine Mustervorlage mit allen Formaten und Makros und kopierst bei Bedarf dann diese.

Gruß Ewald


  

Betrifft: AW: VBA erzeugtes Tabellenblatt mit Makro hinterlegen von: Florian
Geschrieben am: 22.08.2014 08:59:54

Hey vielen Dank für eure Tipps! Ich habe es über den obigen Link gelöst, da mir eine Lösung mittels Vorlage von Anwenderseite her zu riskant war (Blätter werden gerne gelöscht und die Arbeitsmappe darf ich nicht schützen).

Vielen Dank für eure Unterstützung!!


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "VBA erzeugtes Tabellenblatt mit Makro hinterlegen"