Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Datum
Titel
17.04.2024 18:57:33
17.04.2024 16:56:58
Anzeige
Archiv - Navigation
116to120
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Vorheriger Thread
Rückwärts Blättern
Nächster Thread
Vorwärts blättern
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
116to120
116to120
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Inhaltsverzeichnis

Suche mit Excel soll auf Access zugreifen

Suche mit Excel soll auf Access zugreifen
03.05.2002 09:20:06
Dieter
Hi Leute,

follgendes habe ich vor:

ich habe eine Datenbank mit ca. 20.000 Artikeln welche ich auf eine CD-Brennen möchte somit kann ich schon mal eine ASP-Site vergessen.
Ich möchte gerne ein Macro aufbauen was in der Datenbank sucht ohne diese zu öffnen , da ja nicht jeder Access auf den Rechner hat, und das Suchergebnis in einer Exceldatei ausgibt.
Wichtig ist auch das diese Datei geschützt ist.

Wer könnte mir hierzu einpaar tipps geben.

3
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
Re: Suche mit Excel soll auf Access zugreifen
03.05.2002 09:53:57
Michael Scheffler
Hallo,

ich würde das an Deiner Stelle mit ADO machen, Beispiele für Connection Strings findest Du im Netz.

Gruß

Micha

Re: Suche mit Excel soll auf Access zugreifen
03.05.2002 09:58:14
Hans W. Herber
Hallo Dieter,

es wäre zu lösen über eine Datenabfrage, womit der - vermutlich betriebsfremde - Anwender in der Regel überfordert ist.
20.000 Artikel sind ja nun nicht die Welt, möglicherweise wäre ein Speichern als Excel-, oder Textdatei sinnvoll.

hans

Re: Suche mit Excel soll auf Access zugreifen
03.05.2002 10:02:03
Michael Huith
Das geht ganz einfach.
Im VBA-Fenster muß über Verweise die DAO3.6-Library angebunden sein, dann "kennt" Excel auch Access-Datenbanken und kann direkt darauf zugreifen.
Nachstehend ein kleines Beispiel. Wenn dann noch ein Filter davorgesetzt wird (oder Abfrage in Access), sind alle Möglichkeiten offen.


Sub datenbank_öffnen()
Dim db As database
Dim rs As Recordset
Dim i As Integer
Set db = opendatabase("d:\test1.mdb")
Set rs = db.openrecordset("Tabelle1", dbopendynaset)
Cells(1, 1).Select
i = 0
While Not rs.EOF
ActiveCell.Offset(i, 0).Value = rs![feld1]
ActiveCell.Offset(i, 1).Value = rs![feld2]
ActiveCell.Offset(i, 2).Value = rs![feld3]
i = i + 1
rs.movenext
Wend
End Sub

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige