Druckauftrag mit VBA abfangen

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
MsgBox


Excel-Version: 8.0 (Office 97)
nach unten

Betrifft: Druckauftrag mit VBA abfangen
von: Andreas
Geschrieben am: 14.06.2002 - 14:59:27

Hallo,

ich möchte mit VBA den Druckauftrag abfangen, nachdem man auf das Drucksymbol geklickt hat, aber bevor der Druckauftrag gestartet wird, damit ich die Seitenformatierung (ActiveSheet.PageSetup.PaperSize = xlPaperA4) nochmal einstellen kann.

Kann mir jemand weiterhelfen! Wäre sehr dankbar

Danke im Voraus.


nach oben   nach unten

Re: Druckauftrag mit VBA abfangen
von: Silvio
Geschrieben am: 14.06.2002 - 15:33:15

keine direkte Hilfe, aber eventuell Hilft das ja schon mal etwas weiter:
Einfügen im VBEditor unter "Diese Arbeitsmappe"

Private Sub Workbook_BeforeClose(Cancel As Boolean)
Application.CommandBars("Standard").Visible = True
End Sub

Private Sub Workbook_Open()
Application.CommandBars("Standard").Visible = False
End Sub


nach oben   nach unten

Re: Druckauftrag mit VBA abfangen
von: Michael Sc´heffler
Geschrieben am: 14.06.2002 - 16:05:21

Hallo,

Private Sub Workbook_BeforePrint(Cancel As Boolean)
MsgBox "Hai"
End Sub


Gruss

Micha


nach oben   nach unten

Re: Druckauftrag mit VBA abfangen
von: Andreas
Geschrieben am: 17.06.2002 - 08:07:51

Hallo,
zuerst mal vielen Dank für Eure Antworten,
mit der Sub Workbook_BeforePrint kam ich ein Stück weiter,
jedoch sollte der Druck sobald Excel gestartet wird, jeden Druckauftrag in der Excel-Umgebung kontrollieren.
Wenn ich ein Modul erstelle funktioniert Workbook_BeforePrint nicht mehr!
kann evtl. jemand dazu noch etwas sagen?

Vielen Dank im Voraus.


 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Druckauftrag mit VBA abfangen"