Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

UDF wird nicht in Grossbuchstaben umgewandelt | Herbers Excel-Forum


Betrifft: UDF wird nicht in Grossbuchstaben umgewandelt von: Peter
Geschrieben am: 20.10.2008 08:59:22

Guten Tag
Wenn man in Excel eine Formel eingibt, wird jede Standardfunktion automatisch in Grossbuchstaben angezeigt (z.B. aus =summe(F2:F3) wird =SUMME(F2:F3).
Kann man irgendwie erreichen, dass auch selbst getrickte Funktionen automatisch in Grossbuchstaben angezeigt werden?

Danke für eine Antwort.

Gruss, Peter

  

Betrifft: AW: UDF wird nicht in Grossbuchstaben umgewandelt von: Erich G.
Geschrieben am: 20.10.2008 09:15:30

Hi Peter,
nein, das gibt es so nicht. Excel unterschiedet da nicht zwischen Groß- und Kleinbuchstaben.

Wenn du eine UDF myFkt() hast und in der Tabelle =myfkt() eingibst, danach =myFkt() oder =MYFKT(),
wird die zuerst eingegebene Schreibweise ( hier: =myfkt() ) an allen Stellen verwendet.

Rückmeldung wäre nett! - Grüße von Erich aus Kamp-Lintfort


  

Betrifft: AW: Vielen Dank für die Antwort, owT von: Peter
Geschrieben am: 20.10.2008 10:04:21