Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Hallo Karin_Bereichsnamen mit Fehlermeldung

Betrifft: Hallo Karin_Bereichsnamen mit Fehlermeldung von: lemmi
Geschrieben am: 26.09.2014 07:55:36

Hallo zusammen,
Hallo Karin,

ich hatte von Dir ein Makro zur Verfügung gestellt bekommen mit dem ich eine Tabelle in den Namen- Manager einlesen kann.

Will ich nun die Bereichsnamen einem Diagramm (Linien- Diagramm) zuordnen, bekomme ich eine Fehlermeldung.

Rechte Mouse
Daten auswählen
Datenreihen zuordnen
und danach gebe ich den zulässigen Bereich manuell ein.

=Daten!Linien_DA_001

Danach bekomme ich immer einen Fehler:
Eine Formel in diesem Arbeitsblatt enthält eine oder mehrer ungültige Bezüge.....

Trotz intensiver Überprüfung habe ich keinen Fehler gefunden.

Habe ich etwas übersehen oder ist die Bereichsformel doch nicht in Ordnung?

Nach meiner Meinung müßte die Formel o.k. sein.
Überprüft habe ich die Zuordnung in dem ich in dem ich im Namensmanager auf "bezieht sich auf" selektiere und die Zuordnung angezeigt bekomme.

eine Beispieldatei habe ich mit der Fehlermeldung angefühgt.
https://www.herber.de/bbs/user/92824.xlsm

Gruß
Lemmi

  

Betrifft: AW: Hallo Karin_Bereichsnamen mit Fehlermeldung von: Peter
Geschrieben am: 26.09.2014 14:05:37

Hallo

Wenn Du im NamensManager alle Durchklickst (Bearbeiten, OK) funktioniert alles wie gewünscht. Frag mich nicht wieso


  

Betrifft: AW: Hallo Karin_Bereichsnamen mit Fehlermeldung von: Lemmi
Geschrieben am: 26.09.2014 17:10:48

Hallo Peter,

"Wenn Du im NamensManager alle Durchklickst (Bearbeiten, OK) funktioniert alles wie gewünscht. Frag mich nicht wieso"

Das ist bei mir auch so! D.h. die Formel müste richtig sein!
Ich kann kein Diagramm erzeugen,...und weis nicht warum?
Hier entsteht immer die Fehlermeldung.


Versuche mal ein Diagramm zu erzeugen!

Gruß
Lemmi


  

Betrifft: AW: Hallo Karin_Bereichsnamen mit Fehlermeldung von: Beverly
Geschrieben am: 27.09.2014 09:12:08

Hi Lemmi,

hier liegt der Hase gleich zweimal im Pfeffer begraben ;-))

1. muss die Zuweisung so erfolgen: =NameDerMappe.xlsm!Linien_DA_001
2. ist der Name auf das Tabellenblatt Daten beschränkt und nicht für die gesamte Arbeitsmappe zugelassen, deshalb wird der Bezug nicht gefunden



GrußformelBeverly's Excel - Inn


  

Betrifft: AW: Hallo Karin_Bereichsnamen mit Fehlermeldung von: Lemmi
Geschrieben am: 27.09.2014 17:34:57

Hallo Karin,

es ist irgendwie der Wurm drin!

Ich wähle zuerst meinen Reihennamen aus und gehe dafür auf das Arbeitsblatt "Daten" und selektiere zum Beispiel I5.
Der Reihenname wird entspechend wie folgt ausgewiesen
=Daten!$I$5
Wenn ich Dich richtig verstanden habe, habe ich hier alles richtig gemacht.

Danach trage ich in Reihenwerte folgendes ein.
(Die Datei heißt zum Beispiel Test.xlsm)

Hier muss ich darauf achten, das die Arbeitsmappe angesprochen wird.
Damit folgt der Eintrag:
war= =Daten!Linien_DA_001
soll =Test.xlsm!Linien_DA_001 =NameDerMappe.xlsm!Linien_DA_001

...leider habe ich immer noch die Fehlermeldung.

Kannst Du meine Testdatei mit zumindest einem Diagramm aus der Datei hochladen, so da ich sehe was ich für einen Fehler mache?

Danke schon einaml im Vorraus!


Gruß
Lemmi


  

Betrifft: AW: Hallo Karin_Bereichsnamen mit Fehlermeldung von: Beverly
Geschrieben am: 27.09.2014 19:49:23

Hi Lemmi,

deine Vorgehensweise ist schon korrekt, aber hast du den Namen Linien_DA_001 noch einmal definiert, und zwar für die gesamte Arbeitsmappe?

https://www.herber.de/bbs/user/92852.xlsm


GrußformelBeverly's Excel - Inn


  

Betrifft: AW: Hallo Karin_Bereichsnamen mit Fehlermeldung von: Lemmi
Geschrieben am: 27.09.2014 21:18:47

Hallo Karin,

der Fehler dem ich hinterher eile ist eigendlich das Makro:

Sub NameneErstellen()
    Dim lngZeile As Long
    Dim strTab As String
    Dim strFormel As String
    Dim strName As String
    For lngZeile = 6 To 10
        strTab = Cells(lngZeile, 6)
        strFormel = "=" & Cells(lngZeile, 5)
        strName = Cells(lngZeile, 3)
        Worksheets(strTab).Names.Add Name:=strName, RefersTo:=strFormel
    Next lngZeile
End Sub
Demnach müssten alle Namensbereiche mit dem Übertrag durch das Makro neu erstellt / angepasst werden.
Ich möchte nur ungern alle Bereichsnamen manuell neu machen (>150).
Kann das Makro nicht angepasst, so das beim neu anlegen der Bereich "Arbeitsmappe" vorliegt!


Hierzu habe ich schon mal nachfolgendes probiert.
Ich habe in der Test- DAtei das Arbeitsblatt: Arbeitsmappe erstellt. Dann in dem Arbeitsblatt Namen F6/ F7 ...das Wort Arbeitsmappe eingetragen
Das hat zwar im Namensmanager Arbeitsmappe ausgewiesen. dies führte aber nicht dazu das ich eine Bereichnamen über die Arbeitsmappe hatte.
I
...das hat nicht funktioniert!

Ich habe nur durch F3 den manuell neu erstellen Bereichsnamen auswählen können.

..also belebt nur die möglichkeit manuel neu erstellen oder das Makro dazu zu bringen das jedem Bereichsnamen die ganze Mappe zugewiesen wird.

Siehst du noch eine Anpassungsmöglichkeit?


Gruß
Lemmi


  

Betrifft: AW: Hallo Karin_Bereichsnamen mit Fehlermeldung von: Beverly
Geschrieben am: 27.09.2014 22:26:56

Hi Lemmi,

in dem anderen Thread hatte ich dich darauf hingewiesen, dass die Bezüge für die Namen in englischer Schreibweise vorliegen müssen - das ist in deiner hier hochgeladenen Arbeitsmappe nicht der Fall. Du hast zwar das ";" durch "," ersetzt, aber es steht immer noch ANZAHL2 anstelle COUNTA. Excel hat das zwar "anscheinend korrekt" umgesetzt: wenn du im Namensmanager nachschaust, steht als Bezug drin =Daten!$I$8:INDEX(Daten!$I$8:$I$250;ANZAHL2(Daten!$I$8:$I$250)), also mit ";" und das ist eigentlich bei der deutschen Bezugsangabe ja auch korrekt. Excel kann aber offensichtlich nicht mit diesem Misch-Masch umgehen, wenn der Bezug ausgewertet werden soll und deshalb kommt es zu diesem Fehler. Wenn du die Bezugsformeln korrekt in der englischen Schreibweise in die Zellen schreibst Daten!$I$8:INDEX(Daten!$I$8:$I$250,COUNTA(Daten!$I$8:$I$250)), tritt dieses Problem überhaupt nicht erst auf.
Und die Namen Mappenweit definieren kannst du so:

Sub NameneErstellen()
    Dim lngZeile As Long
    Dim strFormel As String
    Dim strName As String
    For lngZeile = 6 To 10
        strFormel = "=" & Cells(lngZeile, 5)
        strName = Cells(lngZeile, 3)
        ThisWorkbook.Names.Add Name:=strName, RefersTo:=strFormel
    Next lngZeile
End Sub

GrußformelBeverly's Excel - Inn


  

Betrifft: AW: Hallo Karin_Bereichsnamen mit Fehlermeldung von: Lemmi
Geschrieben am: 27.09.2014 22:57:20

Hallo Karin,

der Knoten ist geplatzt!
Viele Probleme um nichts!
Die englische Schreibweise verarbeitet alles richtig!

Karin! Danke Danke Danke!

GRuß
Lemmi


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Hallo Karin_Bereichsnamen mit Fehlermeldung"