Auf Bereichsnamen mit VBA zugreifen

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
MsgBox


Excel-Version: 9.0 (Office 2000)
nach unten

Betrifft: Auf Bereichsnamen mit VBA zugreifen
von: Lukas
Geschrieben am: 18.07.2002 - 10:06:18

Hallo!
Habe den Zellen A1:B20 den Namen "VorNachname" zugeordnet. Wie kann ich nun in VBA auf die einzelnen Zellwerte zugreifen? Wie finde ich heraus, welche Namen überhaupt definiert wurden? Wie finde ich heraus, wie groß (Anzahl Zeilen und Spalten) diese Namensbereiche haben?
nach oben   nach unten

Re: Auf Bereichsnamen mit VBA zugreifen
von: Hans W. Herber
Geschrieben am: 18.07.2002 - 10:35:49

Hallo Lukas,

wie folgt:


Sub BereichNennen()
   Dim iRow As Integer
   With Range("VorNachname")
   For iRow = 1 To .Cells.Count Step 2
      MsgBox "Vorname: " & .Cells(iRow) & _
         vbLf & "Nachname: " & .Cells(iRow + 1)
   Next iRow
   End With
End Sub

hans

nach oben   nach unten

Re: Auf Bereichsnamen mit VBA zugreifen
von: MAlexander
Geschrieben am: 18.07.2002 - 10:37:13

Moin, Lukas.

Was jetzt folgt, sind nur Denkanstöße:

1. Namen herausfinden
Sub ListAllNames(InBereich)

Dim nms As Names
Dim x As Long
Dim ZielZeile As Long
Dim ZielSpalte As Byte

ZielZeile = InBereich.Row
ZielSpalte = InBereich.Column

Set nms = ActiveWorkbook.Names

With Worksheets(InBereich.Parent.Name)

For x = 1 To nms.Count
.Cells(ZielZeile, ZielSpalte).Value = nms(x).Name
.Cells(ZielZeile, ZielSpalte + 1).Value = Mid(nms(x).RefersTo, 2)
ZielZeile = ZielZeile + 1
Next

End With
End Sub

2. Zugriff auf Bereiche (A1:B20 heißt "HugoHugo")

dim Hugo as range
dim Zelle as range
dim Wert as string

set Hugo = range("HugoHugo")

for each Zelle in Hugo ' Das ist ja fast schon Biologie

Zelle.value = "Krebs"
wert = Zelle.value

next

3. Anzahl Spalten: Hugo.columns.count
4. Anzahl Zeilen: Hugo.rows.count

MAlexander

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Auf Bereichsnamen mit VBA zugreifen"