Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Gültigkeit/Liste mit Namen -Fehler ? | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Gültigkeit/Liste mit Namen -Fehler ? von: Matthias
Geschrieben am: 23.11.2009 15:07:05

Hallo,

ich habe auf Tabellenblatt 2 eine Zelle mit eine Gültigkeitsprüfung angelegt.
Die zugelassenen Werte befinden sich in eine Liste im Tabellenblatt 1.

Ich habe diesen Bereich einen Namen gegeben auf den ich mich nun mit der Gültigkeitsprüfung beziehe.

Funktioniert auch so weit.

Aber, Excel lässt es auch zu, dass in die Zelle Werte eingegeben werden können die nicht aus der Auswahl des Listbereiches stammen.

Woran liegt dass, bzw wie kann man das verhindern ?

Viele Grüße

Matthias

  

Betrifft: AW: Gültigkeit/Liste mit Namen -Fehler ? von: F1
Geschrieben am: 23.11.2009 15:15:43

Fehlermeldung Typ Stopp


  

Betrifft: AW: Gültigkeit/Liste mit Namen -Fehler ? von: Matthias
Geschrieben am: 23.11.2009 15:38:15

Hallo F1,

die Fehlermeldung habe ich auf Typ STOP stehen.

Daran liegt es leider nicht.


MfG

Matthias


  

Betrifft: AW: Gültigkeit/Liste mit Namen -Fehler ? von: robert
Geschrieben am: 23.11.2009 15:48:02

hi,

wie ist dein name definiert ?

wenn du zB. sagst:

Name Test = Tabelle2!Range("A2:A12")

und du hast aber nur A2 bis A6 gefüllt,

dann passiert das.

gruß
robert


  

Betrifft: AW: Gültigkeit/Liste mit Namen -Fehler ? von: Matthias
Geschrieben am: 24.11.2009 07:09:08

Hallo Robert,

ja mein "Name" ist so definiert wie du es beschreibst.
Er umfast einige Zellen in denen es keinen Eintrag gibt.
Bei der Gültigkeitsprüfung/Liste mit direkten Bezug gibt es ja
da keine Probleme, man kann halt die Eingetragenen Werte auswählen
oder auch "leer" zu lassen.

Ich habe den Namensbereich mit Absicht so gewählt, da der Inhalt in der Auswahlliste
flexibel ist.


Vielen Dank für deine Antwort


MfG

Matthias


  

Betrifft: Bereich.Verschieben... von: robert
Geschrieben am: 24.11.2009 07:36:12

hi,

mit dieser formel den namen definieren, dann passt sich die
zahl der eingaben im namen automatisch an.

zB.: Name = Lieferanten

Bezieht sich auf :

diese formel

=BEREICH.VERSCHIEBEN(Lieferanten!$A$2;0;0;ANZAHL(Lieferanten!$A:$A))

gruß
robert


  

Betrifft: leere Zellen ignorieren von: Matthias L
Geschrieben am: 24.11.2009 07:40:23

Hallo



Gruß Matthias


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Gültigkeit/Liste mit Namen -Fehler ?"