Herbers Excel-Forum - das Archiv

Problem mit Namen

Bild

Betrifft: Problem mit Namen
von: Silvia
Geschrieben am: 19.09.2003 15:48:21
Hallo alle zusammen.

Ich habe in 2 string-variablen folgendes stehn:
ro = "$H$16"
ru = "$H$19"

Ich möchte nun dem Bereich der durch diese zwei adressen aufgespannt wird einen Namen vergeben:
leider funkt folgendes nicht:
ActiveWorkbook.Names.Add name:="B1", RefersTo:="=" & ro & ":" & ru

in einem anderen workbook funktioniert das hier:
ro = "$H$1"
ru = "$H$2"
ActiveWorkbook.Names.Add Name:="selbst", RefersTo:="=Tabelle1!" & ro & ":" & ru

hab ich eine möglichkeit, um KEINE Tabelle angeben zu müssen, sodass die aktuell ausgewählte tabelle genommen wird.
ODER: gibts eine Möglichkeit dass ich statt des tabellennamens die Nummer der Tabelle angebe: zB Worksheets(tabzahl)

Danke für hilfe
Silvia

Bild

Betrifft: AW: Problem mit Namen
von: WernerB.
Geschrieben am: 19.09.2003 15:53:32
Hallo Silvia,

die Bezeichnung "B1" ist auch eine Zelladresse; wahrscheinlich nimmt Excel diesen Namen deshalb nicht an. Versuche es mal mit einem "neutralen" Namen.


Viel Erfolg wünscht
WernerB.

P.S.: Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen der Fragesteller an die Antworter (siehe Forums-FAQ).
Bild

Betrifft: AW: Problem mit Namen
von: Silvia
Geschrieben am: 19.09.2003 16:04:51
Danke
Hab den Namen geändert, funkt aber trotzdem nicht
lg, silvia
Bild

Betrifft: gelöst: Problem mit Namen
von: Silvia
Geschrieben am: 19.09.2003 16:12:47
Habs mittlerweile selbst gelöst:

ActiveWorkbook.Names.Add name:="BWert1", RefersTo:="=Tabelle" & tabzahl & "!" & ro & ":" & ru

lg, Silvia
Bild

Betrifft: glueckwunsch ot.
von: th.heinrich
Geschrieben am: 19.09.2003 21:55:38
.
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema " Problem mit Namen"
Verschnittproblem mit Solver lösen