Objektnamen mit Variablen

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Bild

Betrifft: Objektnamen mit Variablen
von: Axel
Geschrieben am: 18.02.2005 16:12:25
Ich habe in mehereren Formularen viele TextBox- und OptionButton-Objekte. Die sind alle fortlaufend nummeriert (z.B. TextBox1 ... TextBox77). Welche Schreibweise muß ich verwenden, wenn ich die Zahl durch eine Variable ersetzen will? So würde sich z.B. zum Durchsuchen der OptionButton 1 - 125 nach der Eigenschaft "True" eine For-Next- oder Do-Loop-Schleife einsetzen. (und eine Menge Schreibarbeit gespart...)

Bild

Betrifft: AW: Objektnamen mit Variablen
von: Ulf
Geschrieben am: 18.02.2005 16:15:12
Dim i as integer
i = 33
Controls("Textbox" & i)
Ulf
Bild

Betrifft: AW: Danke Ulf
von: Axel
Geschrieben am: 18.02.2005 16:31:28
Hast mir ne Menge Arbeit gespart!
Bild

Betrifft: AW: Klappt Nicht!
von: Axel
Geschrieben am: 18.02.2005 16:51:35
Beim kompilieren kommt direkt eine Fehrlermeldung "Sub oder Funtion nicht definiert"
Im Modul steht:
For fornexta = 1 To 77
If ActiveCell = "" Then Exit For
Controls("frmErsteller.TextBoxMann" & fornexta) = ActiveCell.Value
ActiveCell.Offset(1, 0).Select
Next
die Variable ist deklariert (öffentliche). die Textboxen 1 bis 77 befindet sich im Formular "frmErsteller" .
Woran liegts?
Bild

Betrifft: AW: Klappt Nicht!
von: Ulf
Geschrieben am: 18.02.2005 16:56:57
Du musst den Namen des userforms angeben!
For fornexta = 1 To 77
If ActiveCell = "" Then Exit For
frmErsteller.Controls("TextBoxMann" & fornexta) = ActiveCell.Value
ActiveCell.Offset(1, 0).Select
Next
Ulf
Bild

Betrifft: AW: Klappt Doch! Daaanke!
von: Axel
Geschrieben am: 18.02.2005 17:00:49
Melde mich bestimmt bald wieder, sitze gerade an 'nem ziemlich umfangreichen Ding.
Bis bald mal
Axel
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Objektnamen mit Variablen"