Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

VBA kopieren wenn zelle gefüllt

Betrifft: VBA kopieren wenn zelle gefüllt von: Tobias
Geschrieben am: 06.11.2014 13:43:07

Hallo zusammen,

ich mache relativ wenig in Excel mit VBA und nun bin ich schon relativ schnell an meine Grenzen gestoßen. Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

Ich habe in der Tabelle1 in der Spalte N Werte stehen. Diese Werte sind nicht sortiert (Es gibt leere Zellen dazwischen). Nun sollen die Werte aus der Tabelle1 Spalte N in der Tabelle2 ab der Spalte A4 sortiert ausgegeben werden.

Ist dies irgendwie möglich?

Vielen Dank schon mal und Grüße
Tobias

  

Betrifft: Warum VBA? von: Frank
Geschrieben am: 07.11.2014 09:57:26

Hallo Tobias,

das sollte mit Filtern-ohne Duplikate und Sortieren gehen. Danach kopieren und in deranderen Tabelle einfügen. Falls es doch VBA sein soll, dann mach das ganze erstmal mit dem Recorder. Diese Gerüst lässt sich dann leichter editieren und anpassen.
Als Tipp noch: Wenn Leerzeilen zwischen den Daten sind, erhältst Du die letzte Zeile mit Sheets(1).UsedRange.Rows.Count

Grüsse,
Frank


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "VBA kopieren wenn zelle gefüllt"