Formatierung von Zellen nach Jahr und lfd. Nummer

Bild

Betrifft: Formatierung von Zellen nach Jahr und lfd. Nummer von: ThomasL
Geschrieben am: 09.02.2005 10:33:03

Ich stehe vor einem Problem. Ich habe verschiedene Einträge vorzunehmen die nach einer laufenden Nummer und dem Erscheinungsjahr geordnet werden sollen.
(z.B.46/04 für Eintrag 46 im Jahr 2004)In der Zelle daneben steht dann der Inhalt.
Nun sollen diese Einträge zuerst nach den Erscheinungsjahr und dann nach der laufenden Nummer sortiert werden.
Hat jemand eine Idee wie das Problem zu lösen ist?

Danke im Voraus,
Thomas

Bild


Betrifft: AW: Formatierung von Zellen nach Jahr und lfd. Num von: =Peter=
Geschrieben am: 09.02.2005 10:46:43

Hallo Thomas,

ich würde mit Hilfsspalten arbeiten:

Tabelle1
 ABC
146/044604
21225/03122503
Formeln der Tabelle
B1 : =LINKS(A1;SUCHEN("/";A1)-1)
C1 : =RECHTS(A1;LÄNGE(A1)-(SUCHEN("/";A1)))
B2 : =LINKS(A2;SUCHEN("/";A2)-1)
C2 : =RECHTS(A2;LÄNGE(A2)-(SUCHEN("/";A2)))
 
Diagramm - Grafik - Excel Tabellen einfach im Web darstellen    Excel Jeanie HTML  3.0    Download  




HTH
Gruss
Peter


Bild


Betrifft: AW: Formatierung von Zellen nach Jahr und lfd. Num von: Luc
Geschrieben am: 09.02.2005 12:35:13

Hallo Thomas,
bei "Handsortierung" führt an Peters Vorschlag fast nichts vorbei (s.u.). Du kannst die aus lnr/jahr gebildeten Werte ja auch in Spalten am Ende des Datenbereichs unterbringen. Alternativ könntest du natürlich auch mit einer einzigen Hilfsspalte arbeiten, in der eine Dezimalzahl hieraus in der Form "jj,nn" untergebracht wird. Aber auch nur die Umkehrung der Zusammensetzung des Identifikators (nn/jj -- jj/nn) sollte das gewünschte Ergebnis bringen, macht's aber nicht wegen der unterschdl. Stellenzahl der lNr. Die müßte dann auch noch abgefangen wdn. Deshalb ist es am cleversten, den Ident in einen Datumswert umzuwandeln, der in der Anzeige als T/JJ formatiert ist. Dann wird bei entsprechender Transformation auch keine Hilfsspalte benötigt. Der Ident wird mit =DATWERT(WECHSELN(A1;"/";"/1/")) in einen Datumswert umgewandelt. Anschließend kann problemlos sortiert wdn. Alternative: VBA
Gruß Luc


Bild


Betrifft: AW: Formatierung von Zellen nach Jahr und lfd. Nummer von: ThomasL
Geschrieben am: 09.02.2005 14:53:38

Danke für die schnelle Hilfe!
Grüße aus Cottbus,
Thomas


Bild


Betrifft: AW: Formatierung Nachtrag von: Luc
Geschrieben am: 09.02.2005 19:47:38

Hallo Thomas nochmal,
bei meiner Methode könntest du Probleme bekommen, wenn die lNr größer als 31 wird. Weiß nicht, ob xl das akzeptiert. Such doch mal, ob es nicht direkt ein Datumsformat Tage pro Jahr also ein echtes T\.JJ oder T/JJ gibt. Da könnte die lNr dann wenigstens bis 365 laufen. Dann wäre allerdings auch hier Schluss. Vielleicht hat ja auch ein Anderer noch eine Idee zu diesem interessanten Thema? Deshalb Offen!
Gruß Luc


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Formatierung von Zellen nach Jahr und lfd. Nummer"