Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Bedingte Formatierung für jede Zelle im Bereich

Bedingte Formatierung für jede Zelle im Bereich
Chris
Hi,
ich habe folgendes Problem:
Meine Zellen F27:R27 sollen sich rot färben sobald ihr Wert größergleich der entsprechenden Zelle von Sheet1!E21:Q21 ist.
Normalerweise kann Excel ja keine bedingte Formatierung über verschiedene Tabellenblätter erreichen. Deshalb habe ich im WWW die Lösung mit "Zellwert größergleich =Indirekt("Sheet1!E21:Q21") gefunden.
Leider klappt das nicht richtig, denn die Zellen F27:R27 färben sich rot, sobald der Wert von E21 erreicht ist. Ich möchte, dass nur F27 dem Feld Sheet1!E21 zugeordnet ist (G27 dann Sheet1!F21 usw.)
Hat jemand eine Idee, wie ich das machen kann, ohne jede Zelle einzeln bedingt zu formatieren?

7
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Benutzer
Anzeige
Bereichsname mit Bezug auf Sheet1!E21
06.11.2009 16:30:32
NoNet
Hallo Chris,
das geht ganz einfach : Definiere für F27 einen Bereichsnamen (z.B. "ExterneZelle") mit Bezug auf Sheet1!F27 (ohne Dollarzeichen !) und beziehe die Bedingte Formatierung dann auf =F27>=ExterneZelle
Gruß, NoNet
Korrektur: Bereichsname mit Bezug auf Sheet1!E21 !
06.11.2009 16:37:27
NoNet
_oT
vielleicht geht es so,...
06.11.2009 16:33:18
Tino
Hallo,
vergib der ersten Zelle in Deinem Bereich von Sheet1 einen Namen und
arbeite mit Bereich.Verschieben in der Bedingten Formatierung.
Beispiel:
https://www.herber.de/bbs/user/65637.xls
Gruß Tino
AW: vielleicht geht es so,...
09.11.2009 09:24:10
Chris
Irgendwie klappt das alles nicht so richtig, sowohl mit Bereich.Verschieben als auch mit dem Bereichsnamen.
Ich habe natürlich die beginte Formatierung aus dem Beispiel-File im Link angepasst, aber die Formatierung klappt irgendwie nur, wenn ich mit meinen Daten im Feld A1 starte...für F27 passiert rein gar nichts.
Zu den Bereichsnamen: Ich soll da also einfach den Bereich E21:Q21 im Sheet 1 markieren und oben links einen Namen für den Bereich eingeben, z.B. "Bereich1". Für die bedingte Formatierung den Bereich F27:R27 markieren, dann Zellwert ist größer oder gleich "Bereich1"?
Dabei werden dann allerdings alle Zellen im Bereich F27:R27 markiert, die größer oder gleich E21 sind.
Anzeige
AW: vielleicht geht es so,...
11.11.2009 12:02:13
Tino
Hallo,
den Namen habe ich für die erste Zelle im Bereich der Tabelle2 vergeben.
Userbild
Von dieser gehe ich mit Bereich verschieben (Offset) entsprechend
Zeilen nach unten oder Spalten nach rechts.
Userbild
Fängt Dein Bereich in der Tabelle1 nicht in der Zelle A1 an, muss man die Formel so darstellen.
z. Bsp. ab Zelle D5
=D5>=BEREICH.VERSCHIEBEN(Werte;ZEILE(A1)-1;SPALTE(A1)-1)
Beim erstellen der Bedingten Formatierung,
den Bereich markieren und darauf achten, dass die obere linke Zelle die aktive ist.
Nun gibst Du die Regel für diese obere linke Zelle ein (als Formel).
Beispieldatei:
https://www.herber.de/bbs/user/65773.xls
Gruß Tino
Anzeige
AW: vielleicht geht es so,...
11.11.2009 13:24:42
Chris
Vielen Dank! Jetzt hauts hin. Das mit deinem Beispiel mit Start in D5 habe ich auch in etwa so in meinem Sheet.
Was ich dauernd falsch gemacht habe:
1. Aktive Zelle war nicht die Erste
2. Ich habe auch für den Bereich.Verschieben die Zellen und Spalten abgeändert von A1 auf D5. A1 muss da natürlich stehen bleiben!
AW: Bedingte Formatierung für jede Zelle im Bereich
10.11.2009 13:10:30
Chris
Leider klappts noch nicht.
Jemand weitere Tipps?

121 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige