Formelfehler



Excel-Version: 9.0
  

Re: Formelfehler

von: th.heinrich
Geschrieben am: 13.04.2002 - 16:41:25


hallo Ronny,

auszug der excel hilfe

Wert1; Wert2;... sind 1 bis 29 Argumente, aus denen WAHL je nach angegebenem Index einen Wert oder eine Anweisung wählt. Als Argumente können Zahlen, Zellbezüge, definierte Namen, Formeln, Funktionen oder Zeichenfolgen angegeben werden.

Dein problem hat was mit 30 ARGUMENTEN zu tun.

was willst Du mit der formel erreichen ?

gruss thomas

  

Re: Formelfehler

von: Ronny
Geschrieben am: 13.04.2002 - 20:10:31


Hallo Thomas

In den C Feldern sind vorgegebene Werte zu den sie einfach 0,3 zu jeder Erhöhung um 1 dazuzählen soll. Das geht bestimmt auch einfacher ich hab aber nur die Formel.

Danke Ronny

nach unten

Betrifft: Formelfehler
von: Ronny
Geschrieben am: 13.04.2002 - 16:12:27

Hallo

Kleines Problem mit meiner Formel, ab 30 rechnet er richtig aber unter 30 tut er genau das gegenteil statt das die vorgegebenen Zellen eingeblendet werden stehen da total falsche Beträge drin ?????

=WAHL((C8>=0)+(C8>=11)+(C8>=21)+(C8>=31)+(C8>=41)+(C8>=51)+(C8>=61)+(C8>=71)+(C8>=81)+(C8>=91)+(C8>=101)+(C8>=111)+(C8>=121)+(C8>=131)+(C8>=141)+(C8>=151)+(C8>=161)+(C8>=171)+(C8>=181)+(C8>=191)+(C8>=201);C13;C14;C15;C16;C17;C18;C19;C20;C21;C22;C23;C24;C25;C26;C27;C28;C29;C30;C31;C32;C33)+(C8-30)*0,3

Vielleicht sieht jemand den Fehler.
Danke Ronny


 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Formelfehler"