Findet Maximum nicht mehr

Bild

Betrifft: Findet Maximum nicht mehr
von: Stephan
Geschrieben am: 18.09.2015 11:17:57

Hallo,
ich habe folgendes Problem. Habe ca. 200 Excel Dateien mit mehreren Tabellen mit jeweils mehreren Tausend Zeilen.
Das Ziel ist es , die Zeilennummer des Maximums aus einer bestimmten Spalte zu finden.
kleiner Ausschnitt:


P = Application.Max(Workbooks(Dateiname).Sheets("B&K groß").Range("T:T"))
Set rng = Workbooks(Dateiname).Worksheets("B&K groß").Range("T:T").Find(P)

Dafür speichere ich mir zuerst das Maximum in einer Variable. Und danach suche ich wieder danach um den Bereich festzuhalten wodurch ich dann die Zeilennummer herauslesen kann.
Nur Wird bei der erneuten Suche des Maximums der Wert nicht immer gefunden. Warum? Die Werte in den Zellen sind sehr klein und haben oft mehr als 14 Nachkommastellen und sind als Standard formatiert. Habe es auch mit Cdec versucht, aber das hilft leider auch nicht wirklich weiter, weil manchmal dann die letzte Nachkommastelle geändert wird.
Jemand eine Idee?
Viele Grüße
Stephan

Bild

Betrifft: AW: Find(P, lookin:=xlFormulas)
von: Gerd L
Geschrieben am: 18.09.2015 11:40:00
Hallo Stephan,
vermutlich sind die Parameter der Find-Methode durch manuelles Suchen mit dem Dialog "Suchen/Ersetzen"
verstellt worden. Hoffe jetzt halt mal,dass du, da nicht angegeben, nicht in Spalten mit enthaltenen Formeln suchst.
Gruß Gerd

Bild

Betrifft: AW: Find(P, lookin:=xlFormulas)
von: Stephan
Geschrieben am: 18.09.2015 11:51:29
Hallo Gerd,
in den Zellen stehen keine Formeln drin. Was meinst du damit, dass Parameter der Find Methode verstellt worden sind?
Wenn ich manuell danach suche, finde ich alle Werte.
Viele Grüße
Stephan

Bild

Betrifft: AW: Find(P, lookin:=xlFormulas)
von: Gerd L
Geschrieben am: 18.09.2015 11:54:26
Hallo Stephan,
ergänze versuchsweise den Code (siehe Betreff).
Gruß Gerd

Bild

Betrifft: AW: Find(P, lookin:=xlFormulas)
von: Stephan
Geschrieben am: 18.09.2015 12:18:36
Hallo Gerd,
der Code von dir bringt leider auch nichts.
Sind das vielleicht zu viele Nachkommastellen, dass er bei der Suche überfordert ist?
Viele Grüße
Stephan

Bild

Betrifft: AW: Find(P;?)
von: Gerd L
Geschrieben am: 18.09.2015 12:28:37
Hallo Stephan,
diese Möglichkeit kann ich nicht ausschließen. Kannst du eine Mustertabelle mit deinem Makro hochladen?
Gruß Gerd

Bild

Betrifft: AW: Findet Maximum nicht mehr
von: EtoPHG
Geschrieben am: 18.09.2015 15:04:47
Hallo Stephan,
Zitat: haben oft mehr als 14 Nachkommastellen
Ach ja? Signifikante? Excel kann nämlich bis zu einem Maximum von 15 signifikanten Stellen rechnen (und suchen). Über die Gleitkomma-Arithmetik Problematik gibt es 100 von Einträgen im Archiv/Recherche und noch viel mehr im iNet.
Gruess Hansueli

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Findet Maximum nicht mehr"