Herbers Excel-Forum - das Archiv

nochmal Formeln mit Uhrzeiten

Bild

Betrifft: nochmal Formeln mit Uhrzeiten
von: Caro

Geschrieben am: 31.03.2005 10:36:42
Hallo...
ich hab noch ein weiteres Problem mit den Uhrzeiten und den Formeln....
ich habe in Zelle E2 eine Uhrzeit stehen (hh:mm) in Zelle F2 möchte ich von der Uhrzeit in E2 7:48 (hh:mm) abziehen.... wenn ich aber in Zelle F2 schreibe =E2-7:48 funktioniert das nicht....
wie schaff ich es, dass da ein ergebnis steht im Uhrzeiten-Format?
hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen...
danke...
caro
Bild

Betrifft: =E2-"7:48"
von: c0bRa (oT)
Geschrieben am: 31.03.2005 10:40:12
Bild

Betrifft: AW: =E2-"7:48"
von: caro
Geschrieben am: 31.03.2005 10:41:28
danke schön.....
Bild

Betrifft: AW: =E2-ZEITWERT("7:48") oT.
von: HermannZ
Geschrieben am: 31.03.2005 10:41:10
.
Bild

Betrifft: AW: nochmal Formeln mit Uhrzeiten
von: u_
Geschrieben am: 31.03.2005 10:42:48
Hallo,
=E2-Zeit(7;48;0) oder
=E2-Zeitwert("7:48")
Gruß
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "nochmal Formeln mit Uhrzeiten "
Anzeigen von Werten und Formeln Zeile einfügen und Formeln und Werte übernehmen
Formeln mit Zelladressen speichern Zeilen mit leeren Formeln beim Druck unterdrücken
Alle Formeln und Links in Werte wandeln Namen löschen ohne Formeln zu zerstören
Alle Formeln und Zahlen löschen Spielpaarungen von Vorrunde bis Finale durch Formeln ermitteln
Markierung von Formeln über bedingte Formatierung Zellschutz nur für Formeln