Herbers Excel-Forum - das Archiv

Zeitformat: Sekunden in hh:mm:ss

Bild

Betrifft: Zeitformat: Sekunden in hh:mm:ss
von: Thomas

Geschrieben am: 19.04.2005 10:36:51
Hallo,
ich möchte Sekunden (zBsp 100) in das Format hh:mm:ss bringen (also 00:01:40). Das Problem bei dem vorgegebenen Benutzerformatierungen ist, dass Excel immer das Datum irgendwie mit einbringt (was bei dem Beispiel zu solchen Ergebnissen führt: 09.04.1900 00:00:00)
Kann mir da jmd. helfen?
Danke
Cu Thomas
Bild

Betrifft: AW: Zeitformat: Sekunden in hh:mm:ss
von: Galenzo
Geschrieben am: 19.04.2005 10:38:04
=A1/24/60
Format: [hh]:mm
Viel Erfolg!
Bild

Betrifft: AW: Zeitformat: Sekunden in hh:mm:ss
von: Thomas
Geschrieben am: 19.04.2005 10:49:44
Hallo,
danke für die schnelle Antwort. System erkannt ;-), mein Format ist in Sekunden (also noch einmal durch 60 teilen).
Funktioniert prima - danke
Gruß Thomas
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "Zeitformat: Sekunden in hh:mm:ss"
Ein Bild sekundenlang anzeigen lassen Differenz aus Start- und Endzeit in Sekunden
Bereich aus anderer Tabelle für 2 Sekunden anzeigen Arbeitsmappe 5 Sekunden nach dem Öffnen speichern und schließen
Im Abstand von 2 Sekunden durch UserForm-ListBox scrollen Dialog nach 3 Sekunden schließen
Anzeigen einer UserForm für den Zeitraum von 5 Sekunden Rechnen mit Zehntausendstel-Sekunden
Datensatz alle 10 Sekunden gruppenweise eintragen. Durch VBA erfolgte Eintragung nach 30 Sekunden löschen.