Herbers Excel-Forum - das Archiv

Zellen Markieren



Excel-Version: XP
nach unten

Betrifft: Zellen Markieren
von: Swobi


Geschrieben am: 06.05.2002 - 16:02:12

Halllo leute!
ich hoffe ihr könnt mir helfen. habe folgendes problem.
habe eine liste. in einer spalte stehen zahlen. und in der andren namen. wenn ich jetzt einen filter einstelle der mir einen bestimmten namen ausspuckt möchte ich dass die zahlen die daneben stehen summiert werden und in einer zelle ausgegeben werden. das ganze mittels makro versteht sich :)

danke im vorras

nach oben   nach unten

Re: Zellen Markieren
von: Hajo
Geschrieben am: 06.05.2002 - 16:36:20

Hallo Swobi

es geht auch ohne VBA mit der Funktion Teilergebnis
Gruß Hajo


nach oben   nach unten

Re: Zellen Markieren
von: swobi
Geschrieben am: 06.05.2002 - 21:29:52

ja schon aber ich brauchs mittels vb! :)
nach oben   nach unten

Re: Zellen Markieren
von: Hajo


Geschrieben am: 07.05.2002 - 08:32:20

Hallo Swobi

ich vertrete die Auffasung, mann sollte erst die Möglichkeiten vom normalen Excel benutzen, bevor VBA zum Einsatz kommt. Darum nur eine Iddee

ausgeblendete Zeilen haben die Zeilenhöhe
Rows(I).RowHeight = 0 oder Rows(I).EntireRow.Hidden = False

Gruß Hajo


 nach oben

Excel-Beispiele zum Thema "Zellen Markieren"
Makros in Abhängigkeit vom Zellennamen aufrufen Zellen auf Kommentar überprüfen
Spalten bedingt summieren und Zellen formatieren Text aus Textbox in Zellen aufteilen
Zellen vergleichen und markieren Zählen formatierter Zellen
Daten aus Textdatei gezielt in Zellen übernehmen Zellen verbinden und trennen
Zellen bei Minuswerten schraffieren Zeilen oberhalb der markierten Zellen einfügen