Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

(SD)Umbruch nach Formeleingabe



Excel-Version: 8.0 (Office 97)

Betrifft: (SD)Umbruch nach Formeleingabe
von: Erwin Michels
Geschrieben am: 31.05.2002 - 06:58:41

Hallo Leute!
Guten Morgen, stecke noch immer fest!
Folgendes Problem:
Ich bekommen über eine Tabelle mittels Formeln in verschiedene Blätter Eintragungen die ich dann als Ausdruck brauche.
Unter anderem habe ich auf zwei Blättern zu wenig Platz in den vorgegebenen Spalten um Titel (Doktor, Magister) und Name nebeneinander zu bekommen und möchte sie automatisch untereinander in die gleiche Zelle bekommen.
Titel
Zu und Vorname
Da die Daten aber über Suchformeln kommen kann ich die Trennung zwischen Titel und Name mit Zeilenumbruch nicht schaffen.

Vielleicht denke ich zu umständlich, aber Zeilenumbruch alleine hilft mir nicht, da die Einträge ja automatisch gehen und der User die Blätter nur noch als Ausdruck sieht.

Danke im Voraus Erwin


  

Re: (SD)Umbruch nach Formeleingabe
von: Hans W. Herber
Geschrieben am: 31.05.2002 - 08:15:23

Hallo Erwin,

wie folgt:
=A1&ZEICHEN(10)&B1

hans

  

Re: werds gleich probieren
von: Erwin Michels
Geschrieben am: 31.05.2002 - 13:23:06

Hallo Hans
Danke erstmals werde mich gleich dranmachen und es versuchen

Danke Erwin


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "(SD)Umbruch nach Formeleingabe"