Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

versch. Dateiformate aus Excel öffnen

Betrifft: versch. Dateiformate aus Excel öffnen von: Bernd
Geschrieben am: 05.09.2014 14:09:21

Hallo zusammen,
einen vorhanden Hyperlink (wird durch Formel erstellt) will ich gern durch VBA ersetzen.
Pfad und Dateiname inkl. Dateiformat sind letztlich in der Variable 'Datei' vorhanden.
Woran ich bisher scheitere ist der Befehl zu Öffnen.
Application.Workbooks.Open Datei funktioniert nur bei Excel Dateien.
In meinem Fall habe ich aber teils Exceldateien, Worddateien oder Jpg-Datein.
Für das Öffnen der doc-Datei hab ich bisher diesen Code gefunden, funktioniert ja auch, aber...

'Öffnen Doc.Datei
Dim WordApp As Object
Set WordApp = CreateObject("Word.Application")
With WordApp
.Visible = True
.Documents.Open Filename:=SDatei
End With

Nur muss ich jetzt jegliches Dateiformat was möglich ist abfragen und extra auflisten oder gibts da ne elegantere Lösung? Evtl. in VBA auf nen Hyperlink legen und in VBA ausführen? Oder wie macht man das am geschicktesten?
Bin für jede Hilfe dankbar.

Gruß Bernd

  

Betrifft: WScript.Shell von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 05.09.2014 14:20:42

Hallo,

Sub aaa()
  Dim objShell As Object, sDatei As String
  sDatei = "c:\test\test.doc"
  Set objShell = CreateObject("wscript.shell")
  objShell.Run Chr(34) & sDatei & Chr(34)
  Set objShell = Nothing
End Sub

Gruß
Rudi


  

Betrifft: AW: WScript.Shell von: Bernd
Geschrieben am: 05.09.2014 14:28:20

Hi,
boar, tausend Dank Rudi, einfach perfekt.
Und tschüss
Bernd


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "versch. Dateiformate aus Excel öffnen"