Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema CheckBox
BildScreenshot zu CheckBox CheckBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Makro auf viele Checkboxen anwenden

Betrifft: Makro auf viele Checkboxen anwenden von: Björn
Geschrieben am: 20.10.2014 13:58:34

Hallo,

ich habe Checkboxen, die sich je nach Status verfärben.

Private Sub checkbox1_click()
If CheckBox1.Value = True Then
CheckBox1.BackColor = RGB(0, 255, 0)
Else: CheckBox1.BackColor = RGB(255, 0, 0)
End If
End Sub


Jetzt ist das aber ziemlich zeitaufwändig, um das für viele Checkboxen zu machen. Ich habe was von "zu Klassen zusammenfassen" gelesen, habe es bis jetzt jedoch nicht hinbekommen. Geht das vielleicht auch anders? Das ich vielleicht das gleiche, für eine zweite Checkbox mache und diesen Vorgang sozusagen auf alle folgenden automatisch übertrage? Das sich das Schema sozusagen gemerkt wird?

https://www.herber.de/bbs/user/93246.xlsm

Grüße,
Björn

  

Betrifft: AW: Makro auf viele Checkboxen anwenden von: Daniel
Geschrieben am: 20.10.2014 14:09:49

Hi
Statt vieler einzelner Checkboxen kann man oft auch eine Multi-Select-Listbox verwenden.
die Unterschiedliche Färbung von selektierten und nicht selektierten Einträgen hast du da automatisch mit drin.
Die Farbe ist zwar vom System her festgelegt (i.d.R. blau und weiss), aber du musst dafür nichts programmieren.
Gruß Daniel


  

Betrifft: AW: Makro auf viele Checkboxen anwenden von: Beverly
Geschrieben am: 20.10.2014 14:24:12

Hi Björn,

ich nehme an, du meinst Klassenprogrammierung wie im angehängten Beispiel.

Bedingung ist, dass die CheckBoxen tatsächlich "ChekBox" heißen und eine fortlaufende Nummer von 1 bis xxx haben. Solltest du sie anders benannt haben, musst du das im Code anpassen bzw. entsprechend umschreiben.

https://www.herber.de/bbs/user/93247.xlsm


GrußformelBeverly's Excel - Inn


  

Betrifft: AW: [Gelöst] Danke Beverly. owT von: Björn
Geschrieben am: 21.10.2014 13:37:25

owT