Herbers Excel-Forum - das Archiv

Daten aus Text-, Combo- und Checkboxen in 2. Tabel

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Bild

Betrifft: Daten aus Text-, Combo- und Checkboxen in 2. Tabel
von: Andreas

Geschrieben am: 18.12.2006 20:56:22
Hallo Excelprofis!
Ich möchte über einen Zeitraum von 4 Tagen eine Anwesenheitsliste erstellen. Dazu habe ich mir eine Eingabemaske mit verschiedenen Text-, Combo- und Checkboxen erstellt.
Nach Eingabe der Daten sollen diese per CommandButton in das Blatt "Auswertung", in die erste leere Zeile ab A6, eingetragen werden. Bei Auswahl einer oder mehrerer Checkboxen soll in der jeweiligen Zelle des Auswertungsblattes ein X stehen. Die Eingabefelder müssen nach dem eintragen wieder geleert werden.
Ein Problem besteht noch:
Da ein Kunde an mehreren Tagen Erscheinen kann müßte Anhand des Feldes bzw. der Spalte Firma bei der Eingabe (in der Eingabemaske) geprüft werden ob ein gleichlautender Eintrag schon vorhanden ist. Wenn ja sollten die Daten in der Eingabemaske erscheinen. Nach erneutem bestätigen durch den CommandButton sollte dann der gefundene Datensatz (Zeile) mit den eventuell ergänzten Angaben überschrieben werden.
Zum besseren Verständnis habe ich mal eine Beispieldatei hochgeladen.
https://www.herber.de/bbs/user/39092.xls
Ich hoffe mir kann Jemand bei diesem Problem helfen und bedanke mich schon mal für die Hilfe und Mühe.
Mit freundlichen Grüßen
Andreas
Bild

Betrifft: Wo ist denn Dein Code...
von: {Boris}
Geschrieben am: 18.12.2006 21:02:49
Hi Andreas,
...zum Eintragen?
Hast Du ihn noch nicht oder verschweigst Du ihn uns einfach?
Grüße Boris
Bild

Betrifft: AW: Wo ist denn Dein Code...
von: Andreas
Geschrieben am: 18.12.2006 21:06:58
Hallo!
Genau das ist ja mein Problem. Ich habe keine Ahnung von VBA.
mfg, Andreas
Bild

Betrifft: AW: Daten aus Text-, Combo- und Checkboxen in 2. T
von: Andreas

Geschrieben am: 18.12.2006 22:13:33
Hallo!
Vieleicht kann mir Jemand sagen, wie ich überhaubt per CommandButton den Text aus z.B. Textfeld1 nach Tabelle2 A6 und den Text aus Textfeld2 nach Tabelle2 B6 in die erste leere Zeile schreiben kann.
Vieleicht komme ich damit schon selbst etwas weiter und kann mir einiges erarbeiten.
In der Recherche habe ich nichts brauchbares gefunden.
Danke für die Hilfe!
mfg, Andreas
Bild

Betrifft: AW: Daten aus Text-, Combo- und Checkboxen in 2. T
von: ingUR

Geschrieben am: 18.12.2006 22:53:20
Hallo, Andreas,
wenn Du nachfolgenden Programmcode in den Modulbereich der Tabelle 1 (Eingabe) im VBA-Editor einfügst, sollte die Übertagung klappen.
Private Sub CommandButton1_Click()
Dim ws As Worksheet, r As Long
Set ws = Worksheets("Auswertung")
With ws
r = .Cells(.Rows.Count, 1).End(xlUp).Row
.Cells(r, 1) = lRec - 4
.Cells(r, 2) = TextBox1.Value
.Cells(r, 3) = ComboBox1.Value
.Cells(r, 4) = TextBox2.Value
.Cells(r, 5) = TextBox3.Value
.Cells(r, 6) = TextBox4.Value
.Cells(r, 7) = TextBox5.Value
.Cells(r, 8) = TextBox6.Value
.Cells(r, 9) = ComboBox2.Value
.Cells(r, 10) = TextBox7.Value
.Cells(r, 11) = IIf(CheckBox1.Value, "W", "F"): CheckBox1.Value = False
.Cells(r, 12) = IIf(CheckBox2.Value, "W", "F"): CheckBox2.Value = False
.Cells(r, 13) = IIf(CheckBox3.Value, "W", "F"): CheckBox3.Value = False
.Cells(r, 14) = IIf(CheckBox4.Value, "W", "F"): CheckBox4.Value = False
.Cells(r, 15) = IIf(CheckBox5.Value, "W", "F"): CheckBox5.Value = False
.Cells(r, 16) = IIf(CheckBox6.Value, "W", "F"): CheckBox6.Value = False
.Cells(r, 17) = IIf(CheckBox7.Value, "W", "F"): CheckBox7.Value = False
.Cells(r, 18) = IIf(CheckBox8.Value, "W", "F"): CheckBox8.Value = False
.Cells(r, 19) = IIf(CheckBox9.Value, "W", "F"): CheckBox9.Value = False
End With
End Sub
Beim Durchgehen des Programmcodes wirst Du feststellen, dass es vorteilhaft ist, den Eingabeelementen über das Eingenschaftsfenster einen aussagefähigen Namen zu geben.
Die Ausgabewerte für die Checkboxen mußt Du nach Deinen Erfordernissen einrichten. Ich habe hier ein "W" und ein "F" vorgesehen, je nach Wahrheitswert der Box. Eins oder 0 bzw. "J" oder "N" bzw. "" sind aber auch denkbar.
Viel Erfolg beim weiteren Ausarbeiten.
Uwe
Bild

Betrifft: AW: Daten aus Text-, Combo- und Checkboxen in 2. T
von: ingUR

Geschrieben am: 18.12.2006 23:04:30
Hallo, Andreas,
leider haben sich im Programmcode ein paar Fehler eingeschlichen, als ich einmal nicht richtig hinschaute. Vielleicht sind sie Dir bereits aufgefallen und Du konntest den einen oder anderen bereits entfernen.
Hier also die vollständige und korrekte Fassung:
Option Explicit
Private Sub CommandButton1_Click()
Dim ws As Worksheet, r As Long
Set ws = Worksheets("Auswertung")
With ws
r = .Cells(.Rows.Count, 1).End(xlUp).Row + 1
.Cells(r, 1) = r - 4
.Cells(r, 2) = TextBox1.Value: TextBox1.Value = ""
.Cells(r, 3) = ComboBox1.Value: ComboBox1.Value = ""
.Cells(r, 4) = TextBox2.Value: TextBox2.Value = ""
.Cells(r, 5) = TextBox3.Value: TextBox3.Value = ""
.Cells(r, 6) = TextBox4.Value: TextBox4.Value = ""
.Cells(r, 7) = TextBox5.Value: TextBox5.Value = ""
.Cells(r, 8) = TextBox6.Value: TextBox6.Value = ""
.Cells(r, 9) = ComboBox2.Value: ComboBox2.Value = ""
.Cells(r, 10) = TextBox7.Value: TextBox7.Value = ""
.Cells(r, 11) = IIf(CheckBox1.Value, "W", "F"): CheckBox1.Value = False
.Cells(r, 12) = IIf(CheckBox2.Value, "W", "F"): CheckBox2.Value = False
.Cells(r, 13) = IIf(CheckBox3.Value, "W", "F"): CheckBox3.Value = False
.Cells(r, 14) = IIf(CheckBox4.Value, "W", "F"): CheckBox4.Value = False
.Cells(r, 15) = IIf(CheckBox5.Value, "W", "F"): CheckBox5.Value = False
.Cells(r, 16) = IIf(CheckBox6.Value, "W", "F"): CheckBox6.Value = False
.Cells(r, 17) = IIf(CheckBox7.Value, "W", "F"): CheckBox7.Value = False
.Cells(r, 18) = IIf(CheckBox8.Value, "W", "F"): CheckBox8.Value = False
.Cells(r, 19) = IIf(CheckBox9.Value, "W", "F"): CheckBox9.Value = False
End With
End Sub

Gruß,
Uwe
Bild

Betrifft: AW: Daten aus Text-, Combo- und Checkboxen in 2. T
von: Andreas
Geschrieben am: 18.12.2006 23:43:58
Sorry, hatte deine 2. Antwort nicht gelesen. Ich werde die Veränderungen gleich testen.
Danke!
mfg, Andreas
Bild

Betrifft: AW: Daten aus Text-, Combo- und Checkboxen in 2. T
von: Andreas
Geschrieben am: 19.12.2006 00:11:43
Hallo Uwe!
Danke für die Hilfe. Jetzt funktionierts. Jetzt habe ich schon mal einen Ansatz. Mal sehen ob ich jetzt selbst noch etwas weiter komme.
Danke!
mfg, Andreas
Bild

Betrifft: AW: Daten aus Text-, Combo- und Checkboxen in 2. T
von: Andreas

Geschrieben am: 18.12.2006 23:38:44
Hallo Uwe!
Ich habe deinen Code in das Modul1 eingefügt. Leider passiert bei drücken des CommandButtons nichts.
Ich habe meine Beispielmappe mit dem eingefügten Code nochmal hochgeladen:
https://www.herber.de/bbs/user/39097.xls
Was habe ich falsch gemacht?
Danke für die Hilfe!
mfg, Andreas
 Bild