checkboxen sperren und in textbox zählen

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
UserForm CheckBox TextBox MsgBox
Bild

Betrifft: checkboxen sperren und in textbox zählen von: roland_k
Geschrieben am: 04.02.2005 10:48:24

hi zusammen ich denke das ist etwas knifflig )

bei mir geht das alles in alle richtungen nur nich twas es soll:-((

ich habe ein beispiel hochgeladen

und da auch problem erläutert:

https://www.herber.de/bbs/user/17446.xls

beide beispiel laufen fuer sich getrennt einmal werden die häcken in textbox ausgegeben und im andern wird die dritte checkbox nur mit bedingung activiert

nun sollen beide userforms in einer vereint werden wobei dann beide gesetzmässigkeiten in der einen userform laufen

in der textbox soll immer die anzahl der häckchen stehen und checkbox3 soll nur aktiviert werden koenne wenn checkbox2 aktiviert ist

so ähnlich hatte das schon mal am laufen aber nix zu machen bekomme das nicht mehr hin

ich hoffe es kann mir das jemand zusammenbasteln

ne msgbox wäre hilfreich wenn man checkbox3 aktivieren will und checkbox2 aber auf false steht


vielen dank

gruss roland





Bild


Betrifft: AW: checkboxen sperren und in textbox zählen von: stefan onken
Geschrieben am: 04.02.2005 11:43:34

hallo Roland,
stelle die Eigenschaft Enabled der Checkbox3 auf False.
Im Click der Checkbox2:


Private Sub CheckBox2_Click()
CheckBox3.Enabled = CheckBox2.Value
End Sub


Gruß
stefan


Bild


Betrifft: AW: checkboxen sperren und in textbox zählen von: roland_k
Geschrieben am: 04.02.2005 11:53:26

jo da ha alles problier

mach dochmal das beilpiel durch denn sehsch dass das nit gaht

danke roland


Bild


Betrifft: AW: checkboxen sperren und in textbox zählen von: stefan onken
Geschrieben am: 04.02.2005 13:38:28

hallo Roland,
das Problem ist, dass durch Anweisungen wie CheckBox3=False das Click-
Ereignis der Checkbox3 erneut ausgelöst wird. Eigentlich kann man sowas mit EnableEvents unterdrücken, aber zu meiner Überraschung geht das hier nicht.
Darum könntest du die Enabled-Eigenschaft verwenden, wobei CheckBox3 gegraut wird (was aber die Abhängigkeit von CheckBox2 hervorhebt).
Im Codemodul des UserForm:

Option Explicit

Private Sub CheckBox1_Click()
    If CheckBox1.Value = True Then TextBox1 = TextBox1 + 1
    If CheckBox1.Value = False Then TextBox1 = TextBox1 - 1
End Sub


Private Sub CheckBox2_Click()
CheckBox3.Enabled = CheckBox2.Value
If CheckBox2.Value = False Then CheckBox3.Value = False
    If CheckBox2.Value = True Then TextBox1 = TextBox1 + 1
    If CheckBox2.Value = False Then TextBox1 = TextBox1 - 1
End Sub


Private Sub CheckBox3_Click()
    If CheckBox3.Value = True Then TextBox1 = TextBox1 + 1
    If CheckBox3.Value = False Then TextBox1 = TextBox1 - 1
End Sub


Private Sub UserForm_Initialize()
CheckBox3.Enabled = False
End Sub


Gruß
stefan


Bild


Betrifft: AW: hurra funkts beides ....DANKE !! von: roland_k
Geschrieben am: 04.02.2005 17:00:17

hi stefan

danke dass dir das genau angesehn hast

diese loesung ist sehr gut ,,,so sind die boxen gesperrt.......was man nicht klicken kann

ich habe in meiner anwendung 6 boxen die je nach situation unterschiedlich gesperrt sind.

wenn ich da nicht weiterkomme wäre schoen wen du da nochmal helfen kannst ...aber wie mache ich das in 4 5 oder 14 tagen ?

neu einstellen ??

oder hier nochmal antworten ??

wie bekommst du das mit bei der grossen anzahl von beiträgen ?

vor ca 40 jahre hatt ich mal basic ...anfangsunterricht

ueber ablaufplan war das einigermassen verfolgbar ....:-(

ich habe beide code von dir im F8 schrittmodus laufen lassen (verfolgt)

muss aber zugeben dass ich schon muehe habe beim verfolgen geschweige denn beim aufbau eines solchen code

wie gesagt ich will nicht die andern beantworter uebergehn hier wird mir sehr oft und auch sehr kompetent geholfen .....ich dachte eben dieses spezielle beispiel ausgebaut wäre bei dir gut aufgehoben weil du genau weisst worauf es mir hier ankommt

vielen dank

gruss roland


Bild


Betrifft: AW: checkboxen sperren und in textbox zählen von: stefan onken
Geschrieben am: 04.02.2005 14:00:19

es ginge auch mit Hilfe einer Variablen:

Option Explicit
Dim bCheck2 As Boolean

Private Sub CheckBox1_Click()
    If CheckBox1.Value = True Then TextBox1 = TextBox1 + 1
    If CheckBox1.Value = False Then TextBox1 = TextBox1 - 1
End Sub


Private Sub CheckBox2_Click()
If CheckBox2.Value = False Then
 If CheckBox3 = True Then
 CheckBox3.Value = False
 TextBox1 = TextBox1 - 1
 End If
End If
If CheckBox2.Value = True Then TextBox1 = TextBox1 + 1
If CheckBox2.Value = False Then TextBox1 = TextBox1 - 1
End Sub


Private Sub CheckBox3_Click()
If CheckBox2.Value = False Then
bCheck2 = False
CheckBox3.Value = False
Else
bCheck2 = True
End If
If bCheck2 = False Then Exit Sub
If CheckBox3.Value = True Then TextBox1 = TextBox1 + 1
If CheckBox3.Value = False Then TextBox1 = TextBox1 - 1
End Sub



 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "checkboxen sperren und in textbox zählen"