Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Makro automatisches Befüllen Leerzellen

Betrifft: Makro automatisches Befüllen Leerzellen von: Julia
Geschrieben am: 14.11.2014 07:16:39

Guten Morgen!
ich brauche etwas Hilfe bei einem Makro, ich bekomme leider nicht einmal einen Anfang....
Ich bekomme eine Ausgangstabelle, die an sich mit Daten gefüllt ist. In Spalte F sind verschiedene Standorte aufgelistet, diese Spalte ist ohne Leerzellen.
Leider sind die übrigen Spalten nicht lückenlos ausgefüllt (sprich es gibt Leerzellen wenn ich ein Produkt an mehreren Standorten habe). Genau diese Leerzellen müsste ich automatisch ausfüllen, da die Liste an die 5000 Positionen enthalten kann.
Am besten ein kurzes Beispiel: https://www.herber.de/bbs/user/93764.xlsx

in Zeile 5 sind alle Spalten mit den Daten zum Produkt ausgefüllt. In Spalte F steht der Standort. Da das Produkt an mehreren Standorten gelagert wird, stehen in den Zeilen 6-8 Spalte F die Standorte dieses Produktes, aber die Daten zum Produkt (Spalte A-E und G) werden nicht in die Zeilen 6-8.
Ich möchte also, wenn auf eine ausgefüllte Zelle eine Leerzelle folgt, diese automatisch mit dem Wert aus der darüberliegenden Zelle ausfüllen.

Ich hoffe mein angehängtes Beispiel ist ausreichend, wenn noch Infos fehlen, bitte sagen. Falls es große Probleme bereitet, dass der Standort in Spalte F liegt, kann ich die Spalte natürlich auch als Spalte A einfügen (kommt nur so direkt aus dem Export)

DANKE
LG

  

Betrifft: AW: Makro automatisches Befüllen Leerzellen von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 14.11.2014 08:19:43

Zellen ausfüllen mit Wert davor
Range("a:a").SpecialCells(xlCellTypeBlanks).FormulaR1C1 = "=R[-1]C"

GrußformelHomepage


  

Betrifft: da stehen dann aber Formeln drin! Gruß ... owT von: Matthias L
Geschrieben am: 14.11.2014 08:31:27




  

Betrifft: AW: Makro automatisches Befüllen Leerzellen von: Julia
Geschrieben am: 14.11.2014 08:50:20

Entschuldigt bitte - es funktioniert. war mein fehler :)
also DANKE für die Hilfe!

LG


  

Betrifft: und so als als Wert ... von: Matthias L
Geschrieben am: 14.11.2014 08:33:52

Hallo

Ergänzend zu Hajos Vorschlag:

 With Range("a:a").SpecialCells(xlCellTypeBlanks)
 .FormulaR1C1 = "=R[-1]C"
 .Value = .Value
 End With
Gruß Matthias


  

Betrifft: AW: und so als als Wert ... von: Julia
Geschrieben am: 14.11.2014 08:42:58

Hallo und erstmal danke!!!!
es funktioniert teilweise.
es füllt mir nun in der Spalte A in alle Leerzellen den Wert aus der Zeile 5 ein - aber zb steht in Zeile 9 eine "2" und Zeile 10 ist leer, also müsste hier dann eine "2" hin, mit dem Makro füllt es allerdings eine "4" (Wert aus Zeile 5) ein.

gibt es dazu eine "einfache" Lösung?

Lg


  

Betrifft: AW: und so als als Wert ... von: Matthias L
Geschrieben am: 14.11.2014 08:54:31

Hallo

Option Explicit
Sub julia()
Range("a:a").SpecialCells(xlCellTypeBlanks).FormulaR1C1 = "=R[-1]C"
With Range("A2:A21") 'Anpassen!
 .Value = .Value
End With
End Sub
Gruß Matthias


  

Betrifft: DANKE vielmals!!!!! von: Julia
Geschrieben am: 14.11.2014 08:59:20

Merci und ein schönes Wochenende!


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Makro automatisches Befüllen Leerzellen"