Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Registernamen in Zelle übernehmen

Betrifft: Registernamen in Zelle übernehmen von: Jens
Geschrieben am: 23.08.2004 13:07:49

Hallo zusammen,
ich möchte den Namen des Blatt-Registers in eine Zelle übernehmen.
In Office 97 hat das mit folgender Formel funktioniert:

=TEIL(ZELLE("Dateiname";A1);FINDEN("]";ZELLE("Dateiname";A1))+1;5)

In Office 2000 bekomme ich leider nur noch #WERT! angezeigt.
Kann mir jemand helfen? Schon mal vielen Dank :-)
Jens

  


Betrifft: AW: Registernamen in Zelle übernehmen von: Mac4
Geschrieben am: 23.08.2004 13:12:40

Hallo jens,

die klappt auch in 2000 - die Datei muß jedoch schon einmal gespeichert worden sein (gilt auch für '97)!

Marc 8aus Köln)


  


Betrifft: AW: Danke (poah, bin ich dusselig ;-) von: Jens
Geschrieben am: 23.08.2004 13:27:25

...