Vergleich zweier Tabellen

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
InputBox MsgBox


Excel-Version: vergleich variierender tab.
nach unten

Betrifft: Vergleich zweier Tabellen
von: V-B-aybee
Geschrieben am: 25.04.2002 - 11:45:09

(Ich weis ganz genau,dass zu diesem Thema einiges im Archiv steht-aber als absoluter Krabbelkistenanfänger ist sogar,dass zusammenfügen dieses schon vorhandenen Quellcodes ziemlich schwer.Bitte entschuldigt nicht so präzise Formulierungen.Bin für alles dankbar!!!!)

Also ich möchte zwei Tabellen vergleichen, welche im gleichen Verzeichnis liegen. Wenn ich das Makro ausführe soll ein Fenster erscheinen, in welchem ich den Pfad der zweiten Tabelle eingeben kann. Es soll nun Zelle für Zelle verglichen werden.Unterschiede und Erweiterungen, sollen Übernommen werden und in eine neu erzeugte dritte Tabelle geschrieben werden(im gleichen Verzeichnis).Quasi einfach beide Tabellen zu einer neuen zusammengefasst,in welcher altes und neues steht.

Vielen Dank schonmal vorab.


nach oben   nach unten

Re: Vergleich zweier Tabellen
von: Hendrik
Geschrieben am: 25.04.2002 - 13:13:06

Probiers mal hiermit: Hatte gleiches Problem bin aber ebenfalls Newbie also keine Gewähr!!! Private TabNamealt, TabNameneu, TabBereich As String Private X, Y, Z, DiagTitel As String Private control As Boolean Sub Einlesen() Dim fs, f, ts, s TabNamealt = InputBox("Bitte den Pfad der alten Tabelle eingeben:") TabNameneu = InputBox("Bitte den Pfad der neuen Tabelle eingeben:") TabNamealt.OpenAsTextStream ([ForReading, [-2]]) TabNameneu.OpenAsTextStream ([ForReading, [-2]]) TabNamealt.GetFile ("Tabelle1.xls") TabNameneu.GetFile ("Tabelle2.xls") End Sub Sub ProgrammzumVergleichen() 'Variablen deklarieren Dim wks1, wks2 As Worksheet Dim intRow, intMRow, intCol, intMCol As Integer Set wks1 = Worksheets(TabNamealt) Set wks2 = Worksheets(TabNameneu) intMRow = wks2.Cells.SpecialCells(xlLastCell).Row intMCol = wks2.Cells.SpecialCells(xlLastCell).Column Application.DisplayAlerts = False Application.ScreenUpdating = False Worksheets("Verschieden").Delete ActiveWorkbook.Sheets.Add ActiveSheet.Name = "Verschieden" '******* 'Tabellenkopf ausgeben For intCol = 1 To intMCol Cells(3, intCol) = wks2.Cells(3, intCol).Value Next intCol For intRow = 1 To intMRow For intCol = 1 To intMCol If wks1.Cells(intRow, intCol) <> wks2.Cells(intRow, intCol) Then 'Wert "Aktuelle Tabelle" ausgeben Cells(intRow, intCol) = wks2.Cells(intRow, intCol) End If Next intCol Next intRow MsgBox "Tabellen verglichen" Application.DisplayAlerts = False Application.ScreenUpdating = False End Sub Private Sub Worksheet_SelectionChange(ByVal Target As Range) End Sub

nach oben   nach unten

Re: Vergleich zweier Tabellen
von: V-B-aybee
Geschrieben am: 25.04.2002 - 13:34:03

Das will nicht so recht .Ich bekomm dauernd einen Laufzeitfehler woraus start ich das Makro eigentlich??Häng ich das an die eine Tabelle einfach an oder wie???Hab echt keinen Plan

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Vergleich zweier Tabellen"