Kommazahlen Excel / VBA

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
UserForm TextBox


Excel-Version: 97
nach unten

Betrifft: Kommazahlen Excel / VBA
von: Markus M.
Geschrieben am: 25.04.2002 - 16:31:39

Hallo zusammen,
ich habe folgendes Problem:
Wie kann ich Kommazahlen aus einem Tabellenblatt in ein Textfeld einer Userform einfügen und die gleiche Zahl später in ein anderes Tabellenblatt übertragen, ohne dass der Wert der Zahl durch die unterschiedliche Schreibweise des Kommas in Excel / VBA verändert wird (Tabellenblatt "1,23" -> Textfeld "1,23" -> Tabellenblatt "123").
Wahrscheinlich ist die Lösung ziemlich banal aber ich komm einfach nicht drauf. Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe.
mfg Markus


nach oben   nach unten

Re: Kommazahlen Excel / VBA
von: Nike
Geschrieben am: 26.04.2002 - 00:22:55

Hi, verwende eine Variable vom Typ double oder long, dann sollte es eigentlich keine Probleme geben... dim lngZahl as long lngZahl = worksheets(1).cells(1,1) ' Zahl einlesen userform1.textbox.value = lngZahl ' Zahl in Userform ausgeben worksheets(2).cells(1,1)= lngZahl ' Zahl in Blatt 2 eintragen Bye Nike

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Html-Quelltext einer Webseite auslesen?"