Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Dr Watson WinNT Excel Fehler



Excel-Version: 10.0 (Office XP)

Betrifft: Dr Watson WinNT Excel Fehler
von: Philip
Geschrieben am: 06.06.2002 - 21:14:38

Hallo,
gestern hatte ich hier diese Meldung geschrieben aber leider habe ich noch nicht die Lösung gefunden :-(

Ich habe eine Anwendung in Excel mit VBA routine erstellt.
Alles hat immer ganz gut funktionniert aber Excel sturtz jetzt ab (nicht immer an die selbe Stelle) mit diese Meldung:

"Dr. Watson für Windows NT
"Anwendungsfehler ist aufgetreten
"EXCEL.exe
"Ausnahme: Zugriffsverletzung(Oxc0000005),Adresse 0x00000000

Ich arbeite nicht auf die Festplatte und es gibt kein Print Funktion.

Wie kann das sein ?

HEUTE, probiere ich die Tabelle auf Office XP und es funktionniert !! Auf NT, funktionniert die Anwendung 1 PC auf 2 !!!!! ??? D.h. die Programmierung ist RICHTIG oder ?
Hat jemand ne Idee ?

Vielen Dank !



  

Re: Dr Watson WinNT Excel Fehler
von: Hans W. Herber
Geschrieben am: 07.06.2002 - 06:32:10

... die Programmierung ist eher nicht richtig. Du hast meine gestrige Nachfrage nicht beantwortet. Um zum Absturz etwas sagen zu können, muß man zumindest wissen, welche Zeile nicht verarbeitet werden kann.

hans


  

Re: Dr Watson WinNT Excel Fehler
von: Darko
Geschrieben am: 07.06.2002 - 07:59:26

Hallo Philip,
auch ich hatte diesen Absturz mit meinem Fehlzeitenplaner gehabt. Ursache war ein Makro, mit dessen Hilfe ich die Auswahl von zwei Dropdownfelder vereinfachen wollte. Seitdem ich den Bezug zum Makro aufgelöst habe, läuft das Programm einwandfrei durch.
Die Datei wird mit Excel97 und auch mit Excel2000 bearbeitet. In der Firma haben wir auch Windows NT und nur hier erhalte ich diese Fehlermeldung.
Nähere Erklärung: Mit den zwei Dropdownfeldern wähle ich das Datum aus. Dropdownfeld-Beginn und Dropdownfeld-Ende. Bei der Auswahl nur eines Tages wurde das Beginndatum mit Hilfe des Makros auch das Endedatum eingestellt und weiterverarbeitet.
Sub datwahl()
Range("eintrag!K1") = Range("eintrag!I1")
End Sub
Bis heute weis ich nicht, warum DIESES Makro den Absturz verursacht hat.
Ich hoffe, mein Beitrag kann ein hilfreicher Ansatz für deine Lösungversuche sein.
Darko

 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Dr Watson WinNT Excel Fehler "