Ausdrucken von mehreren Verzeichnis über VBA



Excel-Version: 8.0 (Office 97)
nach unten

Betrifft: Ausdrucken von mehreren Verzeichnis über VBA
von: Robert F.
Geschrieben am: 05.07.2002 - 15:23:12

Hallo liebe Leut',

ich brauch a bisserl hilfe! Und zwar bekomm ich bei dem Versuch Dateinamen auszudrucken, die sich in vier Verschiedenen Verzeichnissen befinden, immer einen Fehler. Warum?

Sub Verzeichnisse_drucken()
Dim i%
Dim Datei1 As String
Dim Datei2 As String
Dim Datei3 As String
Dim Datei4 As String
Dim Dateiname As String
Dim Alle As String
Dim Verzeichnis As String
i = 3
Verzeichnis = "G:\mein\"

Datei1 = Dir(Verzeichnis & "Titel1\")
Datei2 = Dir(Verzeichnis & "Titel2\")
Datei3 = Dir(Verzeichnis & "Titel3\")
Datei4 = Dir(Verzeichnis & "Titel4\")

Do While Datei1 <> ""
Range("A" & i).Value = Datei1
i = i + 1
Datei1 = Dir
Loop
i = i + 1

Do While Datei2 <> ""
Range("A" & i).Value = Datei2
i = i + 1
Datei2 = Dir
Loop
i = i + 1

Do While Datei3 <> ""
Range("A" & i).Value = Datei3
i = i + 1
Datei3 = Dir
Loop
i = i + 1

Do While Datei4 <> ""
Range("A" & i).Value = Datei4
i = i + 1
Datei4 = Dir
Loop

Range("A1").Value = "Gesamtanzahl:" & i - 3
ActiveWindow.SelectedSheets.PrintOut Copies:=1
End Sub

Es dankt Euch 1000mal und öfter

Robert

nach oben   nach unten

Re: Ausdrucken von mehreren Verzeichnis über VBA
von: MRR
Geschrieben am: 05.07.2002 - 16:14:55

Hallo Robert,
welchen Fehler erhälst Du denn?
Könnte es vielleicht funktionieren, wenn Du
Datei1 = Dir(Verzeichnis & "Titel1\*.*")
Datei2 = Dir(Verzeichnis & "Titel2\*.*")
Datei3 = Dir(Verzeichnis & "Titel3\*.*")
Datei4 = Dir(Verzeichnis & "Titel4\*.*")
formulierst?
Matthias

nach oben   nach unten

Re: Ausdrucken von mehreren Verzeichnis über VBA
von: Robert
Geschrieben am: 05.07.2002 - 17:15:15

Hallo Matthias,

hat leider nicht funktioniert.

Es kommt immer der 5. Laufzeitfehler: "Unzulässiger Prozeduraufruf oder unzulässiges Argument" und zwar mit dem Hinweis auf folgende Zeile: "Datei2 = Dir"

Vielen Dank für Deine Mühen

Robert

nach oben   nach unten

Re: Ausdrucken von mehreren Verzeichnis über VBA
von: Dieter Klemke
Geschrieben am: 05.07.2002 - 17:31:24

Hallo Robert,
offenbar ist mein erster Versuch nicht geglückt.
Daher hier noch einmal.
Versuch es doch mal mit dem FileSearch-Objekt. Für meine Begriffe, ist das leichter zu überblicken.

Sub test()
Dim dat As Variant
Dim fs As FileSearch
Dim i As Long
Dim k As Long
Dim pfad As String
Dim Verzeichnis As String
Dim ws As Worksheet

Verzeichnis = "G:\mein\"
Set ws = ThisWorkbook.Worksheets(1)
Set fs = Application.FileSearch
fs.NewSearch
For i = 1 To 5
pfad = Verzeichnis & "Titel" & i & "\"
fs.LookIn = pfad
fs.FileName = "*.*"
fs.Execute
k = 1
If fs.FoundFiles.Count > 0 Then
For Each dat In fs.FoundFiles
ws.Cells(k, i) = dat
k = k + 1
Next dat
End If
Next i
End Sub

Dieter

nach oben   nach unten

Re: Ausdrucken von mehreren Verzeichnis über VBA
von: MRR
Geschrieben am: 05.07.2002 - 17:49:17

Sorry - der nachfolgende Aufruf von Dir muss dann so aussehen:
Datei2 = Dir() usw.
Aber schau Dir auch mal Filesearch von Dieter an - das wäre möglicherweise eine Überlegung wert...
Matthias
nach oben   nach unten

Re: Ausdrucken von mehreren Verzeichnis über VBA
von: Robert F.
Geschrieben am: 05.07.2002 - 18:08:06

super genial
so klappt es

vielen lieben dank sagt

Robert


 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Ausdrucken von mehreren Verzeichnis über VBA"