Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Anzahl der Zahlen > 0 ...
09.05.2014 11:00:02
amn
Hallo,
ich habe gerade festgestellt, daß diese Formel nicht ganz wie gewünscht funktioniert:
{=SUMME(WENN(('Data Base Historical- EPO'!$D$2:$AT$2=$D$1) *('Data Base Historical- EPO'!$E5:$AU5>0); 1)) }
Ich muß zugeben, daß ich dieses Teil übernommen habe und nicht 100% verstanden habe.
In dem Bereich der hier abgefragt wird habe ich 9 Zahlen zw. 0 und 27.
Da die 0 zweil mal vorkommt erwarte ich das Ergebnis 7.
Ich erhalte jedoch 9.
Muß da was in die Richtung ZÄHLENWENN rein und wenn ja an welcher Stelle.
Gruß
amn

15
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
warum bleibst Du nicht im alten Thread ...
09.05.2014 11:05:57
der
Hallo amn,
... stelle die Frage dort, mit konkreten Bezug auf Deine dort eingestellt Arbeitsmappe und es wird sicherlich eher zu klären sein.
Gruß Werner
.. , - ...

AW: warum bleibst Du nicht im alten Thread ...
09.05.2014 11:26:00
amn
Ich hattees kurz erwogen.
Ich dachte mir dann aber, daß es eine andere Fragestellung ist (wenn auch gleicher Bezug).
Wenn ich hier oder auch in einem anderen Formum die Suche betätige würde "Anzahl Zahlen größer 0" kaum zu finden sein, wenn es als weitere Frage unter einem Thema steht wo es um MIN geht.
Lieg ich da jetzt ganz falsch bzw. hat dieses Forum eine Volltextsuche?
Wenn ja, dann wäre das natürlich ne super Sache und "man" bräuchte sich solche Gedanken nicht zu machen.
Gruß amn

Anzeige
AW: Anzahl der Zahlen > 0 ...
09.05.2014 12:18:23
amn
Ich habe es gerade so versucht:
{=Zählenwenn(WENN(('Data Base Historical- EPO'!$D$2:$AT$2=$D$1) *('Data Base Historical- EPO'!$E5:$AU5;">0"))) }
Ich gehe mal davon aus, daß die Richtung stimmt, aber die Syntax noch nicht ... ?
Gruß
amn

AW: Anzahl der Zahlen > 0 ...
09.05.2014 12:50:22
Zu
Hallo
meinst du das?
Tabelle1
 ABCD
118    7
2       
32     
40     
5       
63     
71     
80     
927     
1012     
1117     

verwendete Formeln
Zelle Formel Bereich
D1 =ANZAHL2(A1:A11)-ZÄHLENWENN(A1:A11;"=0") 

Tabellendarstellung in Foren Version 5.49


Gruß UweD

Anzeige
AW: Anzahl der Zahlen > 0 ...
09.05.2014 13:14:59
amn
Hallo Uwe,
fürn ne normale Tabelle wäre das wohl der richtige Weg.
Hier ist es (für mich zumindest) etwas komplizierter.
Vieleicht hilt ja ein DEMO-Sheet, das ich in einem ähnlichen Zusammenhang hier hochgeladen habe.
https://www.herber.de/forum/messages/1360329.html

AW: Anzahl der Zahlen > 0 ...
09.05.2014 13:18:18
amn
... Nachtrag: Konkret geht es jeweils um die NV-Spalten in Evaluation.
Die anderen Sachen funktionieren mittlerweile.

nochmal nachgefragt ...
09.05.2014 14:13:43
der
Hallo amn,
... ich hab mir jetzt nochmal Deine Tabelle gezogen. Um welche Formel (Spalte) geht es Dir jetzt.
Gruß Werner
.. , - ...

Anzeige
AW: nochmal nachgefragt ...
09.05.2014 14:17:49
amn
Hallo Werner,
Sheet Evaluation, N Values (G)
Die anderen Spalten könnte ich dann sicher selbst anpassen.
Gruß
amn|uwe

die beanstandet Formel ist korrekt ...
09.05.2014 14:40:46
der
Hallo Uwe,
... jedoch die Formeln in Tabelle "Data Base Historical- EPO" verursachen Dein Problem.
Anstelle

=WENN(UND(D4"";D5"");((D5-D4)/365)*12;"0.0")

solltest Du dort

=WENN(UND(D4"";D5"");((D5-D4)/365)*12;0)
schreiben.
Gruß Werner
.. , - ...

OT:Hallo Werner: 30 sec. zu spät ;-) (owT)
09.05.2014 14:42:16
EtoPHG

so ist es siehe unten ... owT
09.05.2014 14:43:50
der
Gruß Werner
.. , - ...

Anzeige
AW: Anzahl der Zahlen > 0 ...
09.05.2014 14:40:18
EtoPHG
Hallo amn,
Das Problem sind deine Formeln im Blatt "Data Base..." wie z.B. E5
=WENN(UND(D4"";D5"");((D5-D4)/365)*12;"0.0")

1. Selektiere das gesamte Blatt
2. Ctrl-H (Suchen/Ersetzen)
2a. [ Optionen >> ] - Suchen in: Formeln
2b. Suchen nach: "0.0"
2c. Ersetzen durch 0
2d. [ Alle ersetzen ]
Die Formel sollte anschliessend lauten:
=WENN(UND(D4"";D5"");((D5-D4)/365)*12;0)
Fertisch is....
Gruess Hansueli

ein paar Sekunden eher ...
09.05.2014 14:43:14
der
Hallo Hansueli,
... hast Du das Problem lokalisiert und noch dazu Tips zur Abstellung gegeben :-)
Schönes WE
Gruß Werner
.. , - ...

Anzeige
AW: ein paar Sekunden eher ...
09.05.2014 15:06:58
amn
Hallo ihr Beiden,
vielen Dank, das hat mir sehr geholfen.
Die 0.0 hat aber an der Stelle Ihre Berechtigung, da könnte auch "WatweisIch" stehen.
Hat ich Dussel schlicht vergessen ...
Denoch ist mir dann aber Dank euerer Hilfe ein Licht aufgegangen :-)
{=SUMME(WENN(('Data Base Historical- EPO'!$D$2:$AT$2=$D$1) *('Data Base Historical- EPO'!$E5:$AU5<>"0.0"); 1)) }
Die Werte passen jetzt.
LG und schönes WE
amn

Dann zählst du aber "Watweisich" ;-) (owT)
09.05.2014 15:07:56
EtoPHG

304 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige