Anzeige
Archiv - Navigation
1568to1572
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Vorheriger Thread
Rückwärts Blättern
Nächster Thread
Vorwärts blättern
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
eine tabelle kopieren und einige spalte löschen
13.07.2017 00:29:01
richar
Hallo zusammen,
ich habe ein Problem und möchte mit VBA lösen.
Diese Aufgabe ist ein bisschen wie was Franz gelöst hatte(meine Vorletzte Beitrag), aber einige Anpassung
Ich hole mir die Daten aus einem Ordner ab. die Daten sieht aus wie aus Tabelle1 ich habe nur geschrieben damit sie es sieht.
1. Nachdem ich die Daten geholt habe kopiere ich im neue tabelle die ich erzeuge habe (Tabelle2)im Tabelle2 und lösche Vorname und str.
2. ich schreibe mir eine neue Spalte mit name zeichnung die mit folgenden Kriterium ausgefüllt werden soll: wenn spalte nr die 5. Zahle "4" hat dann bitte "yes" wenn "7" bitte "no"
3. Dann erzeuge ich eine neue Tabelle3 und kopiere drin wenn die Spalte unter "1T" oder "8Z" hat, bitte ganze zeile kopieren und in neue Tabelle3 einfugen
4. am ende der Tabelle3 erzeuge ich eine neue tabelle wie im excel.
5.Dann erzeuge ich neue Tabelle4 und kopiere drin wenn die Spalte unter "5G" oder "3K" hat, bitte ganze zeile kopieren
bitte kann jemand mir helfen?
Ich bedanke mich
https://www.herber.de/bbs/user/114850.xlsm
Gruß
richar

10
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: eine tabelle kopieren und einige spalte löschen
13.07.2017 14:59:03
Gunter
Hallo richar
Ich habe dir mal was gebastelt siehe: https://www.herber.de/bbs/user/114866.xlsm
Auf Tabelle 2 ist ein Command Button, wenn du vorher die Werte in den Tabellen 3 und 4 (ausser die Kopfzeile) löscht und anschliessend auf den Button drückst werden dir die entsprechend gewünschten Werte in die Tabellen eingefüllt. Auf der Tabelle 2 ist in Spalte G eine Formel die die gewünschte Auswertung der Zahl in Spalte C erfüllt.
Gruss
Gunter
AW: eine tabelle kopieren und einige spalte löschen
13.07.2017 15:06:32
Gunter
Hab gerade noch eine Fehler entdeckt. Die hier ist besser. https://www.herber.de/bbs/user/114867.xlsm
Anzeige
AW: eine tabelle kopieren und einige spalte löschen
13.07.2017 20:26:34
richar
Hallo Gunter,
ich sehe kein code. Bitte kannst du noch prüfen?
Gruß
Richar
AW: eine tabelle kopieren und einige spalte löschen
14.07.2017 08:49:14
Gunter
Hallo Richar
Der Code befindet sich in dem Excel Sheet welches ich hier auch nochmal verlinkt habe:
https://www.herber.de/bbs/user/114867.xlsm
Du musst nur das Sheet öffnen mit Alt+F11 kommst du in den VBA Editor und in Tabelle 2 findet du diesen Code:
Private Sub CommandButton1_Click()
Dim i As Integer
Dim k As Integer
Dim y As Integer
Dim letzteZeile As Integer
letzteZeile = Worksheets("Tabelle2").Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row
For x = 1 To letzteZeile
y = 0
If Cells(x, 2) = "1T" Then
y = Worksheets("Tabelle3").Range("A65536").End(xlUp).Row
y = y + 1
Worksheets("Tabelle2").Range("A" & x & ":F" & x).Copy Destination:=Worksheets("Tabelle3"). _
Range("A" & y & ":F" & y)
Else
If Cells(x, 2) = "8Z" Then
y = Worksheets("Tabelle3").Range("A65536").End(xlUp).Row
y = y + 1
Worksheets("Tabelle2").Range("A" & x & ":F" & x).Copy Destination:=Worksheets("Tabelle3"). _
Range("A" & y & ":F" & y)
Else
If Cells(x, 2) = "5G" Then
y = Worksheets("Tabelle4").Range("A65536").End(xlUp).Row
y = y + 1
Worksheets("Tabelle2").Range("A" & x & ":F" & x).Copy Destination:=Worksheets("Tabelle4"). _
Range("A" & y & ":F" & y)
Else
If Cells(x, 2) = "3K" Then
y = Worksheets("Tabelle4").Range("A65536").End(xlUp).Row
y = y + 1
Worksheets("Tabelle2").Range("A" & x & ":F" & x).Copy Destination:=Worksheets("Tabelle4"). _
Range("A" & y & ":F" & y)
End If
End If
End If
End If
Next
End Sub
Du kannst in dem Sheet auf Tabelle 2 den Command Button 1 drücken und dann siehst auf Tabelle 3 und 4 das Ergebnis deiner gewünschten Auswertung. Das kannst du dann auch wieder löschen und wenn du nochmal auf den Button drückst füllt es wieder die Tabellen.
Gruss
Gunter
Anzeige
AW: eine tabelle kopieren und einige spalte löschen
14.07.2017 20:13:34
richar
Hallo Gunter,
vielen Dank für die Lösung. Ich will aber jedes mal neu Tabelle erzeugen. Die Tabelle sind nicht vorhanden. d. h. ich erzeuge neu Tabelle2, dann neu Tabelle3, dann neu Tabelle4. Grund Tabelle sieht aus wie Tabelle 1 aber ich hole es aus einem Ordner es ist nicht direkt auf Tabelle1.
Bitte kannst du den Code anpassen?
Ich bedanke mich
Gruß
Richar
AW: eine tabelle kopieren und einige spalte löschen
17.07.2017 09:18:26
Gunter
Hallo Richar
Das geht vom Prinzip schon zu machen, dazu bräuchte ich ich allerdings noch ein paar Informationen. Wann sollen denn die Tabellen erzeugt werden, z.B. durch einen Button, beim öffnen des Excel Sheet und warum sind die Tabellen denn nicht schon von Anfang an vorhanden. Man kann das in dem persönlichen Sheet einstellen. Sollen die erzeugten Tabellenblätter beim schliessen des Sheets erhalten bleiben. Wenn nicht wie kommt der Code immer wieder in die neuen Sheets? Du siehst das will gut überlegt sein.
Gruss
Gunter
Anzeige
AW: eine tabelle kopieren und einige spalte löschen
17.07.2017 18:52:58
richar
Hallo Gunter,
ich bekomme immer viele Tabelle und kann nicht alle manuell ändern deswegen will ich mit Makro machen.
Ich möchte aus einen Klick aus schalflasche in Tabelle1(zum beispiel) mir die Daten im Ordner holen und nachdem ich es geholt habe, auf Tabelle2(zum beispiel) kopiere.dann die tabelle die ich im Ordner geholt habe wieder schließen. und dann alle diese Schritte die ich vorher beschrieben habe durchführen.
Gruß
Richar
AW: eine tabelle kopieren und einige spalte löschen
18.07.2017 09:17:59
Gunter
Hallo Richar
Das oder besser die Probleme die du hast sind, aus meiner Sicht, zu komplex um das in einem Forum zu klären. Es gibt einfach zu viele Fragen, zum Beispiel ist die Struktur der Tabellen die du erhältst immer gleich, stehen die gleichen Werte immer an der gleichen Stelle. Es bräuchte Beispiel-Dateien was bekommst du, wie soll das Ergebnis aussehen. Die Tabelle die ich dir geschickt habe macht ja vom Prinzip das was du wolltest. Man muss doch die Tabellen 3 und 4 nicht jedes mal erst neu erzeugen!?
Gruss
Gunter
Anzeige
AW: eine tabelle kopieren und einige spalte löschen
19.07.2017 18:32:49
richar
Hallo Gunter,
ich sehe, dass du manuell zeichnung auf Tabelle2 ausgefüllt hast? Bitte kannst du das mit VBA machen?
Das wird mir viel helfen.
Ich kann nicht auf alle Tabelle immer antragen .
Ich bedanke mich
Gruß
Richar
AW: eine tabelle kopieren und einige spalte löschen
20.07.2017 12:19:59
Gunter
Hallo Richar
Hier findest du die Datei in der durch einen Klick auf den Button in Tabelle 1 die Tabelle 2 ausgefüllt wird. Und durch einen klick auf den Button in Tabelle 2 die Tabellen 3 und 4 ausgefüllt werden.
https://www.herber.de/bbs/user/114972.xlsm
Da ich vermute, dass das eigentliche Ziel nur die Tabellen 3 und 4 sind und die Tabelle 2 von dir nur als "Hilfstabelle" erzeugt wurde, findest du hier die Datei in der auf der Tabelle 1 durch klick auf den Button gleich die Tabelle 3 und 4 entsprechend ausgefüllt werden.
https://www.herber.de/bbs/user/114973.xlsm
Gruss
Gunter
Anzeige

302 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Links zu Excel-Dialogen

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige