Anzeige
Archiv - Navigation
152to156
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Vorheriger Thread
Rückwärts Blättern
Nächster Thread
Vorwärts blättern
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
152to156
152to156
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Inhaltsverzeichnis

Verknüpfung zu anderem Tabellenblatt

Verknüpfung zu anderem Tabellenblatt
24.08.2002 12:53:41
Torsten
Hallo Excelfreunde,

kann mir bitte jemande bei meinem Problem behilflich sein?

Ich habe eine Verknüpfung zu einem anderen Tabellenblatt in der gleichen Datei.
Z.B. Verknüfpung von Wert Zelle A1 auf Tabellenblatt 2 mit dem Ursprungswert von Zelle A1 auf Tabellenblatt 1.
Nun muss ich die ganze Datei unter einem anderen Namen abspeichern und auch einige Tabellenblätter löschen. Die Tabellenblätter 1 und 2 bleiben aber mit gleichem Tabellenblattnamen erhalten.

Mein Problem: Jetzt will Excel die Verknüpfung mit dem Tabellenblatt 1 von der Ursprungsdatei machen, die nicht mehr existiert! Ich will die Verknüpfung aber mit dem Tabellenblatt 1 der neuen Datei machen, OHNE die Verknüpfung neu eingeben zu müssen.

Kann mir jemand helfen?

Vielen Dank,

Torsten




3
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
Re: Verknüpfung zu anderem Tabellenblatt
24.08.2002 14:46:07
Anton
Hallo,

ich seh' das schon richtig, dass sowohl Tabellenblatt 2 als auch Tabllenblatt 1 in der neuen Mappe sind und darin nur einige andere Blätter gelöscht wurden, oder?

Eigentlich dürfte das uas meiner Sicht keine Ptobleme machen.

Aber sei's drum. Du kannst unter Bearbeiten -> Verknüpfungen ... die Quelldatei der Verknüpfungen anpassen. Einfach auf die neue Datei setzen.

Anton

Danke für die Antwort, aber ...
24.08.2002 16:11:55
Torsten
...der Anwender muss dann wieder manuell die Verknüpfung ändern. Ich möchte aber, dass die Verknüpfung sich automatisch auf das Tabellenblatt 1 der neuen Datei bezieht.
Das wäre deshalb besser, weil es fast jeden Tag eine neue Datei gibt und das manuelle Anpassen über Bearbeiten - Verknüpfung u.s.w. wieder Zeit in Anspruch nehmen würde.
Anzeige
Re: Danke für die Antwort, aber ...
25.08.2002 13:48:50
Anton
Hallo,

ich sag' ja:

wenn ich dich recht verstanden habe - und du hast meiner Darstellung nicht widersprochen - dann dürfte dieser Fall gar nicht eintreten. Denn in diesem Fall würde Ecxel ja gar nichts von einer neuen Datei wissen.

Anton

310 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige