Zellenbereich formatieren, wenn bestimmte..?

Bild

Betrifft: Zellenbereich formatieren, wenn bestimmte..?
von: Dino
Geschrieben am: 05.10.2003 21:37:46

Hi leute,

ich brauche ein Makro, das folgendes macht:

wenn in Spalte D (ab Zeile 20 bis Zeile 5000) als Zelleninhalt ein "dwg", "dxf", "xls", "frei", "2003" eingetippt wird, dann soll der Bereich A:P mit Rahmen (Border) versehen werden.

Z.B.

wenn ich in D30 ein "dwg" eintippe, dann soll der Bereich A30:P30 ein Rahmen (für jede Zelle) bekommen. Wenn ich aber nachträglich dieses "dwg" lösche, dann soll die Rahmen-Formatierung auch gelöscht werden.

Vielen Dank im Voraus....

Viele Grüße
Dino

Bild


Betrifft: AW: Zellenbereich formatieren, wenn bestimmte..?
von: PeterW
Geschrieben am: 05.10.2003 21:53:25

Hallo Dino,

warum ein Makro? Ist doch ein klassischer Fall für die bedingte Formatierung.

Gruß
Peter


Bild


Betrifft: OT: Zellenbereich formatieren, wenn bestimmte..?
von: Boris
Geschrieben am: 05.10.2003 22:17:20

Hi Dino,

es ist im übrigen nur höflich, auf eine Antwort auch eine Reaktion zu zeigen:

https://www.herber.de/forum/messages/318170.html

Grüße Boris


Bild


Betrifft: AW: OT: Zellenbereich formatieren, wenn bestimmte..?
von: Dino
Geschrieben am: 05.10.2003 23:35:17

Hi,

@Werner: ind wie muss die b. Formatierung sein?

@Boris: https://www.herber.de/forum/messages/319221.html

Danke und Gruß
Dino


Bild


Betrifft: AW: OT: Zellenbereich formatieren, wenn bestimmte..?
von: Dino
Geschrieben am: 05.10.2003 23:41:39

sorry Peter meinte ich ;)


Bild


Betrifft: AW: Zellenbereich formatieren, wenn bestimmte..?
von: PeterW
Geschrieben am: 06.10.2003 05:09:06

Hallo Dino,

markiere A20 - Format - bedingte Formatierung - im linken DropDown wählen: Formel ist:
=ODER($D20="dwg";$D20="dxt";$D20="xls";$D20="frei";$D20=2003)
Format - Rahmen - OK.
Nun übertrage das Format (mit dem "Pinsel-Werkzeug") auf den Bereich A20:P5000.

Gruß
Peter


Bild


Betrifft: AW: Zellenbereich formatieren, wenn bestimmte..?
von: Dino
Geschrieben am: 06.10.2003 09:27:41

Hi Peter,

danke es funzt prima....

Schöne Grüße
Dino


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Datumsdifferenz ohne Sonn- und Feiertage"