Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
320to324
320to324
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Inhaltsverzeichnis

Datei nicht unter einem bestimmten Dateinamen spei

Datei nicht unter einem bestimmten Dateinamen spei
13.10.2003 10:22:05
Madman
Hallo Leute!

Erstmal ein Lob an das tolle Forum!Wie schnell einem hier geholfen wird ist echt toll!

Nun aber zu meinem Problem:

Ich will verhindern, daß die Datei unter einem bestimmten Dateinamen abgespeichert wird. Dies versuche ich mit folgendem Code:

Select Case MsgBox("Sie haben nicht die Berechtigung, die Datei unter dem Originalnamen zu speichern! Wollen sie sie unter einem anderen Namen sichern?", vbYesNo)
Case vbYes
Do
fname = Application.GetSaveAsFilename("DateiKopie.xls")
Loop Until fname <> False And fname <> "Originalname.xls"
ActiveWorkbook.SaveAs fname
End Select


Wenn ich jedoch den Originalnamen eingebe, kommt ein Fragefenster ob die vorhandene Datei überschriben werden soll!Dabei sollte laut Code doch die Eingabe eines Namens erneut erfolgen? Weiß jemand was ich falsch mache? Oder muß man den Dialog unterdrücken?

MfG Madman

4
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Datei nicht unter einem bestimmten Dateinamen spei
13.10.2003 10:29:34
Carsten
Hallo ???

Warum läßt Du die Datei nicht schreibgeschützt bearbeiten, dann muß unter einem neuen Namen gespeichert werden?

Gruß
Carsten
AW: Datei nicht unter einem bestimmten Dateinamen spei
13.10.2003 10:36:33
Madman
Weil die Datei von bestimmten Personen durchaus bearbeitbar sein soll! Dies prüfe ich vorher per Passwort ab. Gibt es denn eine Möglichkeit den Schreibschutz per Auto_Open zu setzen und falls das Passwort richtig ist wieder zu entfernen(am besten aber ohne Passwort beim öffnen der Datei)?

Wäre aber trotzdem glücklicher wenn mein Ansatz irgendwie zu einer Lösung führen würde, da diese im Zusammenhang mit dem restlichen Code glaub ich eleganter wäre!

Trotzdem Danke,
Madman
Anzeige
Habs versucht mit ActiveWorkbook.protect
13.10.2003 11:19:35
Madman
Hallo Carsten,

Habs versucht mit ActiveWorkbook.protect, aber es ist trotzdem kein Problem die Datei zu speichern!Ist das der richtige Befehl?Muß auf jeden Fall per Makro möglich sein, da es nur bei einem best. Dateinamen geschützt sein soll!!!

MfG madman
Auch Setattr geht nicht...HIILFEEE!
13.10.2003 11:46:43
Madman
Hab rausgefunden, daß der richtige Befehl Setatttr "" vbreadonly ist! Der gibt bei einer geöffneten Datei aber eine Fhlermeldung zurück! Also muß ich wohl auf meinen Lösungsansatz zurückgreifen...!

HIIIIILFEEEE!

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige