Diagrammwertebeschriftung

Bild

Betrifft: Diagrammwertebeschriftung
von: franky
Geschrieben am: 09.11.2003 16:24:33

Ich möchte bei einem Balkendiagramm (Darstellung gestapelt als Absolutwerte)die Einzelbeschriftung der Balkenteile nicht als Absolutwert, sondern in Prozent bezogen auf die Balkenhöhe.
Wie geht dies?

Gruß franky

Bild


Betrifft: AW: Diagrammwertebeschriftung
von: Ramses
Geschrieben am: 09.11.2003 16:45:40

Hallo

was soll das bringen:

"... in Prozent bezogen auf die Balkenhöhe... " ?

Skalierst du das Diagramm, müssten sich automatisch auch die Werte anpassen.
Das kanns ja wohl nicht sein, ... oder ?

Anonsten musst du eine extra Spalte anlegen, die deine Werte in Prozent umrechnet und diese als Diagrammdaten und als Beschriftung verwenden.

Gruss Rainer


Bild


Betrifft: AW: Diagrammwertebeschriftung
von: frank
Geschrieben am: 09.11.2003 17:25:21

wie es eigentich aussehen sollte findet sich hier

https://www.herber.de/bbs/user/1826.xls

Gruß franky


Bild


Betrifft: Höflichkeit....
von: Ramses
Geschrieben am: 09.11.2003 17:41:47

Hallo

... und ein gewisses Grundverständnis der Kommunikation setze ich voraus.

1. Ich bin kein Hund dem man einen Brocken hinwirft und er soll sehen wie er damit zurecht kommt.

2. Dein Beispiel als Erklärung ist völlig unbrauchbar. Ein paar Worte zu dem was du willst, sollten es schon sein.
DU hast das Problem und nicht ich.

3. Ich versteh es nicht, und das was ich glaube zu verstehen, funktioniert so nicht wie du willst

4. Als Lösung sehe ich nur meinen Vorschlag von vorhin

Gruss Rainer


Bild


Betrifft: Wertebeschriftung in Balkendiagramm
von: franky
Geschrieben am: 09.11.2003 19:43:01

Hallo Rainer,

sorry, wenn meine Antwort in den falschen Hals gekommen ist. War auf jeden Fall nicht so gemeint. Jedenfalls vielen Dank für Deine Bemühungen.

Die präzise Problemstellung lautet:
Die Wertebeschriftung in einem Balkendiagramm soll frei vorgegeben werden können. Die Vorgabe soll über einen Zellenbereich für jeden Balkenanteil im Balkendiagramm definiert werden.

Vielleicht hat jemand aus dem Forum noch eine gute Idee (ich will nämlich nicht für dieses Diagramm auf Powerpoint umsteigen, da weiß ich wie es geht)

Gruß franky


Bild


Betrifft: Wo liegt das Problem...
von: Ramses
Geschrieben am: 09.11.2003 20:19:36

Hallo

Balken im Diagramm anklicken
Rechte Maustaste
Datenreihen formatieren
Register "Datenbeschriftung"
Datenreihenname

... oder verstehe ich das falsch

Gruss Rainer


Bild


Betrifft: AW: Wo liegt das Problem...
von: Jörg Gradert
Geschrieben am: 10.11.2003 01:02:36

Hallo Rainer,
ich weiss auch nicht was Du mit Datenreihenname im Register Datenbeschriftung meinst?
Bei mir steht nur Wert anzeigen oder Beschriftung anzeigen.
Wie ich Bezeichnungen aus der Tabelle an die Datenreihe bekomme, habe ich hier beschrieben:

https://www.herber.de/forum/archiv/332to336/t334888.htm

geht es eventuell einfacher?

Gruss Jörg

Hallo Franky,
die Prozentwerte müssen irgendwo in der Tabelle ausgerechnet werden. Dann so wie oben im Link beschrieben. Hier ein Beispiel:

https://www.herber.de/bbs/user/1839.xls

Wie Du es geschafft hast, bei den gestapelten Säulen unterschiedliche Höhen der Säulen zu erreichen, interessiert mich. Bei mir wird die Gesamthöhe der Säulen immer 1, oder 100%. In deinem Beispiel sind die Werte gestapelt, und die Höhe der Säule = Gesamtwert wie stellt man das ein?

Gruss Jörg


Bild


Betrifft: AW: Wo liegt das Problem...
von: Ramses
Geschrieben am: 10.11.2003 08:38:05

Hallo Jörg,

Wenn du das Diagramm erstellt hast, wählst du einen Balken aus
Rechte Maustaste
Datenreihe formatieren
Register "Datenbeschriftung"
Dort hast du die Option, was du als Datenbeschriftung anzeigen willst.
Die oberste Option ist "Datenreihenname"

Wenn nun links von deinen Daten Prozente angegeben sind, als TEXT formatiert, erscheint diese Prozentangabe anstelle eines Wertes

Gruss Rainer


Bild


Betrifft: hier ein Bild
von: Jörg Gradert
Geschrieben am: 10.11.2003 12:01:02

Hallo Rainer,
leider nein, ich habe Office 2000 Premium Edition installiert, hier ein Bild.
Habe das Bild auf 256 Farben reduziert, sieht etwas doof aus.
Vielleicht ist es in der Professional Edition anders ?!

Gruss Jörg
Userbild



Bild


Betrifft: Hier mein Bild :-)
von: Ramses
Geschrieben am: 10.11.2003 21:15:51

Hallo Jörg

unter XP ist es tatsächlich ein wenig anders, ... allerdings nur die Benennung der Namen, das Prinzip ist aber das gleiche.
Die Datenanordnung ist in Zeilen !



Gruss Rainer


Bild


Betrifft: Achse formatieren
von: Jörg Gradert
Geschrieben am: 11.11.2003 03:52:18

Hallo Rainer,
Jetzt wo ich dein Bild sehe wird es klar, doch eine Zusatzfrage.
Wie schaffst Du es, dass die gestapelte Säule kleiner als der Maxwert der Achse ist?
Meine Achse zählt immer nur bis 1 oder 100% bei gestapelten Säulen und zeigt nicht die Werte an.

Gruss Jörg


Bild


Betrifft: AW: Achse formatieren
von: Ramses
Geschrieben am: 11.11.2003 12:25:28

Hallo Jörg,

:-))
Das ist ein normales gestapeltes Diagramm, es gibt auch noch das 100% gestapelte Diagramm.
Da kannst du wirklich nur von 0 - 100% darstellen.

Wie sagte schon der alte Sokrates,... oder wer auch immer ;-) :

"Traue keiner Grafik, die du nicht selber gemacht hast"

Gruss Rainer


Bild


Betrifft: Ich Blindfisch :-)
von: Jörg Gradert
Geschrieben am: 12.11.2003 03:45:09

Hallo Rainer,
und ich habe mindestens 10 Minuten lang versucht die Achse anders zu skalieren.
Danke, jetzt wo Du es sagst, sehe ich auch, dass zwei verschiedene gestapelte Säulen im Sortiment sind.
Oh Mann...

Gruss Jörg


Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Zellen per Makro markieren"