Ausblenden von Spalten

Bild

Betrifft: Ausblenden von Spalten
von: Siggi
Geschrieben am: 31.03.2005 08:52:20
Hallo,
Habe Probleme beim Spalten Ausblenden. Habe Dateivorlagen, bei denen mehrere Spalten problemlos ausgeblendet werden können. Nach längerer Anwendung kommt es dann vor, daß sich diese nicht mehr ausblenden lassen, weder mit Makro noch direkt im Excel. Es kommt die Fehlermeldung >>Objekte können nicht über das Blatt hinaus verschoben werden<<.
Ich verschiebe doch nichts, ich möcht doch nur ausblenden.
Danke im Vorraus
Gruß Siggi

Bild

Betrifft: AW: Ausblenden von Spalten
von: Jutta N.
Geschrieben am: 31.03.2005 08:58:10
Hallo Siggi,
markier mal alle deine leeren Spalten nach rechts und lösche sie.
Gruß
Jutta
Bild

Betrifft: AW: Ausblenden von Spalten
von: c0bRa
Geschrieben am: 31.03.2005 09:05:04
hallo...
haste bei dem tabellenblatt irgendwann den hintergrund zur besseren lesbarkeit weiß gefärbt?
wenn ja, mach das rückgängig und färbe nur den bereich weiß (versteh sowieso nicht, warum das einige machen), den du auch wirklich nutzt...
sonst mosert excel rum, weil ja jede zelle "bearbeitet" wurde, und daten enthält (auch wenns auch nur ne weiße formatierung ist). nebeneffekt des ganzen ist dann noch dass sich die datei unnötig aufbläht...
wenn du die zellen nciht sehen willst, entferne einfach die gitternetzlinien

Rückmeldung nicht vergessen...
c0bRa
Bild

Betrifft: AW: Ausblenden von Spalten
von: Werner Oertli
Geschrieben am: 31.03.2005 10:05:53
Grüezi Siggi
Hast ev. Kommentare in den äusseren rechten Spalten?
Wenn diese beim Bertachten über die Spalten die Du auszublenden gedenkst ragen, kommt diese Meldung auch.
Abhilfe:
rechte Maustaste auf die Zelle
Kommentar bearbeiten auswählen
Kommentar auf die linke Seite verschieben
Spalten rechts ausblenden
Konnte ich Helfen?
Gruss Werner
Bild

Betrifft: Danke
von: Siggi
Geschrieben am: 31.03.2005 12:07:27
Danke für die schnelle Antworten.
Das mit den Kommentaren hat geholfen.
Nachdem ich die Kommentare woanders gesichert habe, habe ich die Kommentare in meiner Datei gelöscht.
Danach konnte ich meine Spalten ausblenden, und anschliessend die gesicherten Kommentare wieder zurückkopieren.
Gruß Siggi
Bild

Betrifft: Und keine Crossposting mehr
von: Werner Oertli
Geschrieben am: 31.03.2005 12:36:04
Danke für die Rückmeldung OT:-)
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Ausblenden von Spalten"