Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Angezeigten Text auf Zellbreite begrenzen | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Angezeigten Text auf Zellbreite begrenzen von: NoNet
Geschrieben am: 16.11.2009 14:47:39

Hallo Excel-Freunde,

ich stehe gerade vor einem kleinen "Problem"(chen) :
Ein Kunde möchte den (angezeigten) Textinhalt einer Zelle auf die Breite der Spalte begrenzen.

z.B. : In A1 steht folgender Text : Der Text dieser Zelle ist viel zu lang
Solange Zelle B1 leer ist, ragt dieser Text über diese Zelle hinaus.
Erst wenn in B1 etwas eingegeben wird, "begrenzt" Excel die Anzeige dieses Textes auf die Breite der Spalte A.
Bisherige "Lösung" : Kunde trägt in Spalte B ein Leerzeichen ein.



Meine Frage : Gibt es eine Formatierung/Option, die die Anzeige längerer Texte automatisch auf die Spaltenbreite begrenzt ?
Die Formatierung "Zeilenumbruch" und "An Zellgröße anpassen" möchte ich jedoch nicht verwenden !!

Vielen Dank,
Gruß NoNet

  

Betrifft: AW: Angezeigten Text auf Zellbreite begrenzen von: Tino
Geschrieben am: 16.11.2009 14:56:11

Hallo,
unter xl2007 gibt es die Option Ausfüllen, gibt es dies in xl2003 auch?



Gruß Tino


  

Betrifft: Option unter E 2003 vorhanden! oT von: F1
Geschrieben am: 16.11.2009 15:09:12

ot


  

Betrifft: Danke Tino, funktioniert einwandfrei !! _oT von: NoNet
Geschrieben am: 16.11.2009 15:16:44

_oT


  

Betrifft: AW: Angezeigten Text auf Zellbreite begrenzen von: Jens
Geschrieben am: 16.11.2009 15:09:12

Hi NoNet

Ich wüsste nicht, dass es eine solche Einstellung gibt.

Als Gedanke:
Per VBA den Text formatieren, so dass die überflüssigen Zeichen weiß dargestellt werden?
Ob das funzt, kann ich Dir nicht sagen, ist mir nur grad in den (Un-)Sinn gekommen ;o)

Aber davon hast Du mehr Ahnung als ich.

Gruß aus dem Sauerland

Jens


  

Betrifft: Einstellung von Tino grad auch gefunden (oT) von: Jens
Geschrieben am: 16.11.2009 15:11:31




  

Betrifft: Weißer Adler auf weißem Grund: Nur in Ostfriesland von: NoNet
Geschrieben am: 16.11.2009 15:16:10

Hallo Jens,

ich glaube, solch ein "Unsinn" funktioniert nur in den wei(t/ß)en Steppen des ostfriesländischen Flachlandes aber leider nicht in stark industrialisierten Gegenden wie bei uns ;-)

Weiterhin könnte ich dem User nicht zumuten, jedesmal solch ein Makro auszuführen...

Dennoch dank für Deinen Beitrag und für diese "lockere Idee" ;-))

Gruß, NoNet



PS: Tinos Tipp hat funktioniert !


  

Betrifft: Tinos Tipp von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 16.11.2009 15:17:39

Hallo,
dann mach mal die Zelle zu breit.

Gruß
Rudi


  

Betrifft: @Rudi : Ja und dann ? von: NoNet
Geschrieben am: 16.11.2009 15:24:47

Moin Rudi,

was meinst Du ? - Wo ist das Problem ? - Hier ein Screenshot der verbreiterten Spalte A :



Gruß, NoNet


  

Betrifft: noch breiter machen, NoNet (oT) von: Jens
Geschrieben am: 16.11.2009 15:27:35




  

Betrifft: OK : Text "Doppelt gemoppelt" in Zelle :-( von: NoNet
Geschrieben am: 16.11.2009 15:32:47

Hey Rudi, Jens, Tino,

jetzt habe ich es kapiert : Daher auch die Eigenschaft "Ausfüllen" (ähnlich "Wiederholen")
Mein "Problem"(chen) ist also noch nicht gelöst (daher "offen").... :-((

Gruß, NoNet


  

Betrifft: AW: OK : Text "Doppelt gemoppelt" in Zelle :-( von: Tino
Geschrieben am: 16.11.2009 15:43:22

Hallo,
was bei mir auch noch funktioniert.
Vertikal Oben und Zeilenumbruch Häkchen rein.
Zellen nochmal von Hand auf die richtige Höhe bringen.

Gruß Tino


  

Betrifft: Neee, Danke : "Zeilenumbruch" nicht erwünscht_oT von: NoNet
Geschrieben am: 16.11.2009 15:55:49

_oT


  

Betrifft: der Zeilenumbruch ist nicht zu sehen... von: Tino
Geschrieben am: 16.11.2009 16:00:46

Hallo,
und bei Auswertung auch nicht vorhanden.

https://www.herber.de/bbs/user/65950.xls

Gruß Tino


  

Betrifft: Na dann gibt's wohl nur noch eine Möglichkeit,... von: Luc:-?
Geschrieben am: 18.11.2009 05:31:30

...NoNet,
die Kombination von Ausfüllen (gab's übrigens schon unter xl9!) und benutzerdefinierter Formatierung mit @"      ", also einer genügend großen Anzahl von Leerzeichen zwischen An- und Ausführungszeichen...
Gruß Luc :-?


  

Betrifft: Danke - ist auch eine Möglichkeit..._oT von: NoNet
Geschrieben am: 18.11.2009 17:34:59

_oT


  

Betrifft: AW: @Rudi : Ja und dann ? von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 16.11.2009 15:30:50

Hallo,
bei mir, unter XP, wird der Text dann ständig wiederholt. Allerdings nur, wenn er auch mehrfach passt.
Mach mal A noch breiter oder den Text kürzer. Mal sehen, ob das in 2003 auch so ist.

Gruß
Rudi


  

Betrifft: auch unter xl2007 ;-( von: Tino
Geschrieben am: 16.11.2009 15:36:15

Hallo,
ist ja ein witziges Verhalten auch unter xl2007.
Der Inhalt bleibt aber gleich nur die Anzeige wird vervielfältigt.

Gruß Tino


  

Betrifft: offen vergessen oT. von: Tino
Geschrieben am: 16.11.2009 15:37:01




Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Angezeigten Text auf Zellbreite begrenzen"