Defekte Exceldatei



Excel-Version: 9.0 (Office 2000)
nach unten

Betrifft: Defekte Exceldatei
von: Krug
Geschrieben am: 14.05.2002 - 16:26:37

Wir haben eine bestimmte Exceldatei die sich nicht mehr öffnen läßt. Die Meldung lautet: "Kann Datei nicht lesen". Da dies im letzten Jahr mit einer anderen Datei gleichen Aufbaus ebenso war werden wir langsam stutzig. Woran kann dies liegen? Gibt es Reparaturtools für defekte Exceldateien?

nach oben   nach unten

Re: Defekte Exceldatei
von: Michael Scheffler
Geschrieben am: 14.05.2002 - 16:31:23

Hallo,

ja so etwas gibt es im Netz - Firmen die so etwas machen, lassen sich das teuer bezahlen. Das Beste ist halt immer ein Backup zu machen, aber...

Gruß

Micha


nach oben   nach unten

Re: Defekte Exceldatei
von: Hajo
Geschrieben am: 15.05.2002 - 06:42:55

Hallo Krug

204. Welche Möglichkeiten gibt es, defekte Excel-Datei zu reparieren?
Daten aus defekter Datei retten
Die Möglichkeiten
Versuchen Sie, die Datei in Access zu öffnen
Versuchen Sie, die Datei in Word zu öffnen
Versuchen Sie, die Datei mit dem Excel-Viewer zu öffnen
Die Tabellen über Menü Einfügen - Objekt - Von Datei erstellen... in eine neue Arbeitsmappe einfügen.
Neue Arbeitsmappe anlegen und in Zelle A1 einen Bezug auf die defekte Arbeitsmappe eingeben. Die Syntax: =+'A:\[test1.xls]Tabelle1'!A1
Falls es funktioniert, Die Formel über den relevanten Bereich kopieren. Formeln und Module sind damit zwar nicht zu retten, möglicherweise aber Werte.
Ein Recovery-Tool finden Sie unter folgender Adresse: Von Andy_D
http://www.conceptdata.com/
http://www.conceptdata.com/
http://www.excelfix.com/
http://www.msofficepro.com/tools/2000/01/vba200001concept_t/vba200001concept_t.asp
http://www.officerecovery.com/excel/
http://www.freedownloadscenter.com/Utilities/File_Maintenance_and_Repair_Utilities/DRUME___Data_recovery_utility_for_MS_Excel_files.html

http://www.excel-tutorial.de/utilities.htm

Gruß Hajo

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "$ in Formatierung ?"