excel öffnet datei nicht



Excel-Version: 8.0 (Office 97)
nach unten

Betrifft: excel öffnet datei nicht
von: Thorsten
Geschrieben am: 17.05.2002 - 09:17:50

bekomme folgende fehlermeldung wenn ich eine excel datei öffne: "es können keine weiteren benutzerdefinierten formate hinzugefügt werden"
wodurch entsteht das problem wie kann ich es beseitigen? vielen dank
nach oben   nach unten

Re: excel öffnet datei nicht
von: Rolf, Lgh.
Geschrieben am: 17.05.2002 - 10:01:12

Hallo Thosten,
Du hast wohl zuviele benutzerdefinierten Formate definiert. Vielleicht hilft das:
FormatEx.zip
Löscht alle nicht genutzten Formatvorlagen aus einer Arbeitsmappe
https://www.herber.de/fr_excel.htm
Gruss Rolf
nach oben   nach unten

Re: excel öffnet datei nicht
von: thorsten
Geschrieben am: 17.05.2002 - 10:06:41

vielen dank rolf werde es ausprobieren...

nach oben   nach unten

Re: excel öffnet datei nicht
von: thorsten
Geschrieben am: 17.05.2002 - 10:29:26

hab formatex.zip ausprobiert. nach der auwahl der zu "säubernden" datei hängt sich excel auf... also leider kein erfolg! das problem bezieht sich ausschließlich auf einen bestimmten rechner im netzwerk wird die datei von anderen rechnern aus geöffnet treten keine probleme auf!

nach oben   nach unten

Re: excel öffnet datei nicht
von: Rolf, Lgh.
Geschrieben am: 17.05.2002 - 10:57:33

Dann öffne mal auf diesen Rechner nur Excel (ohne die betroffene Datei) und führe das Tool aus!?
Rolf

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Bedingte Formatierung"