Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Excel von Datei starten



Excel-Version: 9.0 (Office 2000)

Betrifft: Excel von Datei starten
von: Many
Geschrieben am: 08.06.2002 - 22:46:37

Hatte Probleme beim Öffnen von Excel. Wenn ich auf eine xls-Datei klicke, dann startete Excel aber es war leer, jetzt hab ich es wieder fertig, nur jetzt öffnet Excel mehrfach, wenn ich auf eine weitere Datei klicke. Möchte es wieder wie Anfangs haben, das nur ein weiteres Fenster geöffnet wird.
Wer weiß da Bescheid ?

  

Re: Excel von Datei starten
von: Hajo
Geschrieben am: 08.06.2002 - 22:48:45

Hallo Marry
hast Du mal geprüft ob Deine Datei nur Ausgeblendet ist.

Fenster, Einblenden.

Gruß Hajo


  

Re: Excel von Datei starten
von: Many
Geschrieben am: 08.06.2002 - 23:01:27

Hallo Hajo, war nicht der Fall, aber das geht ja wieder.
Jetzt gehts nur darum das jetzt bei jeder Datei Excel neu öffnet.
Gruß Many

  

Re: Excel von Datei starten
von: Hajo
Geschrieben am: 08.06.2002 - 23:04:59

Hallo Many

bei XP, Extra, Optionen, Register Ansicht, Fenster in Taskleiste abwählen.

Gruß Hajo


  

Re: Excel von Datei starten
von: Many
Geschrieben am: 09.06.2002 - 08:04:18

Danke für die Mühe,
jetzt hab ichs hinbekomme, mit Hilfe von Bekannten.
Hatte die Verknüpfung .xls neu erstellt. Win98 - Explorer öffnen,
oben unter -Ansicht- dann -Ordneroption- dann ganz rechtes Register
-Dateitypen-
Darin dann Microsoft-Exel-Arbeitsbaltt suchen, darin dann open auswählen. Da lag der Fehler.

Gruß Many


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Excel von Datei starten"